Android Oreo bietet Unterstützung für WiFi Passpoint, ist jedoch für OEMs optional

WiFi Passpoint wurde 2012 von der WiFi Alliance ins Leben gerufen und ist eine branchenweite Lösung zur Optimierung des Netzwerkzugriffs auf Hotspots. Damit soll vermieden werden, dass Benutzer bei jeder Verbindung ein Netzwerk suchen und authentifizieren müssen. In Netzwerken, die Passpoint nicht unterstützen, müssen Benutzer bei jedem Wechsel von einem Hotspot zum nächsten ein Netzwerk suchen und auswählen und eine Verbindung zum Access Point anfordern. Möglicherweise müssen sie sogar ihre Authentifizierungsdaten erneut eingeben oder die Nutzungsbedingungen erneut akzeptieren.

Passpoint, oder Hotspot 2.0, wie er oft genannt wird, behebt diesen Nachteil großer Hotspot-Netzwerke. Es ermöglicht einem Benutzer, sich einmal im Netzwerk anzumelden und dann Ihre Anmeldeinformationen an alle anderen Hotspots weiterzuleiten, die vom Netzwerk unterstützt werden, wenn er sie anfordert. Auf diese Weise kann Ihr Mobilgerät nahtloser von einem Hotspot zu einem anderen wechseln, da Sie sich nicht mehr erneut anmelden müssen.

Android Oreo wurde offiziell zur Unterstützung von WiFi Passpoint hinzugefügt. Gemäß der Kompatibilitätsdokumentation für Android 8.0 bleibt es den OEMs überlassen, diese zu implementieren, anstatt sie zu einer obligatorischen Ergänzung zu machen.

Wenn die Software Unterstützung für WiFi Passpoint enthält, muss der OEM einige obligatorische Anforderungen erfüllen, um die erwartete Funktionalität sicherzustellen. Passpoint- bezogene WifiManager- APIs, wie in der SDK-Dokumentation beschrieben, müssen implementiert werden. Der OEM muss auch den IEEE 802.11u-Standard unterstützen, der sich speziell auf die Netzwerkermittlung und -auswahl bezieht, z. B. GAS (Generic Advertisement Service) und ANQP (Access Network Query Protocol). Umgekehrt muss der OEM sicherstellen, dass die WifiManager- API eine UnsupportedOperationException auslöst, wenn die Geräteimplementierung keine Unterstützung für WiFi Passpoint enthält .

Die offizielle Unterstützung für WiFi Passpoint ist für das Android-Erlebnis sicherlich ein positiver Nettoerfolg, auch wenn der OEM keinen starken Anreiz hat, dies zu unterstützen. Wir hoffen, dass OEMs die Funktion proaktiv unterstützen, da sie für den Endbenutzer nützlich ist.