Android Oreo-Update für freigeschaltetes LG V30 / V30 + jetzt zum Seitenladen verfügbar

Das offizielle Android Oreo-Update für das AT & T, Verizon und T-Mobile LG V30 ist seit einiger Zeit verfügbar, so dass es nur fair war, dass auch die Open Market-Variante (US998) bald ein Update erhalten hat. Dieses Update kann auch von US Cellular V30 / V30 + verwendet werden, da diese spezielle Carrier-Variante mit dem Carrier-Unlocked-Modell identisch ist, das von autorisierten Einzelhändlern wie Best Buy und anderen verkauft wird. Ein bemerkenswerter Unterschied zwischen den beiden ist, dass die Open Market-Variante zum Entsperren von Bootloadern berechtigt ist, während dies bei der US Cellular-Variante nicht der Fall ist, da ihre Berechtigung durch ihre IMEI-Bereiche getrennt ist.

Das Android Oreo-Update wurde in LG Bridge, dem Software-Aktualisierungsprogramm von LG, nicht angezeigt. Aber keine Sorge, denn Sie können das KDZ-Image manuell über LGUP auf den US998 V30 und V30 + flashen. Mit diesem Update wird das Gerät mit allen Oreo-Extras wie Picture-in-Picture-Modus, Benachrichtigungskanälen, Hintergrund-App-Optimierungen, der Autofill-API und vielem mehr auf die Sicherheits-Patch-Stufe von März gebracht. Anweisungen zum Flashen sowie die erforderlichen Dateien finden Sie unter dem folgenden Forum-Link. Wenn Sie lieber LG Bridge verwenden, ist der Link im Thread verfügbar, sobald er eintrifft.


Lesen Sie mehr im LG V30 Forum