Apex Launcher-Entwickler kündigen ein neues Update für den nächsten Monat an

Es gibt eine Reihe von benutzerdefinierten Startprogrammen im Play Store und jedes verfügt im Allgemeinen über einige Funktionen, die es von den anderen abheben. Apex Launcher war lange Zeit ein unglaublich beliebter benutzerdefinierter Launcher für Android, wurde jedoch in letzter Zeit aufgrund der zunehmenden Konkurrenz von Action Launcher, Nova Launcher und anderen weniger beachtet. Es hilft auch nicht, dass Apex Launcher seit Juni 2015 nicht mehr aktualisiert wurde…

Es gibt immer noch eine Reihe von Fans, die Apex Launcher weiterhin verwenden, da einige Leute einfach nicht nach neuen Funktionen suchen, die in einen benutzerdefinierten Launcher gepackt werden. Gestern haben die Entwickler von Apex Launcher einen Blog-Beitrag auf Medium veröffentlicht, um bekannt zu geben, dass sie zurück sind. Der benutzerdefinierte Launcher befindet sich nicht nur wieder in der aktiven Entwicklung, sondern es ist geplant, im nächsten Monat ein neues Update für ihn zu veröffentlichen. Wir wissen nur nicht, was in dem Update enthalten sein wird.

In dem Blog-Beitrag wurde uns mitgeteilt, dass Apex Launcher mit einem "brandneuen Entwicklungs- und Support-Team" zurück ist. Das Team arbeitet derzeit daran, den benutzerdefinierten Launcher "noch funktionsreicher und schneller auf Android 7 Nougat" zu machen. ging aber nicht ins Detail. Das bevorstehende Update im Mai wird wahrscheinlich nicht mit neuen Funktionen ausgestattet sein, sondern sich auf Optimierungen konzentrieren, um es mit der aktuellen Version von Android auf den neuesten Stand zu bringen.

Das neue Team gab bekannt, dass derzeit weitere Funktionen in Arbeit sind und dass sie in mehreren Updates veröffentlicht werden, die nach dem nächsten Monat veröffentlicht werden. Zusammen mit dieser Ankündigung hat das Team eine neue Facebook-Seite angekündigt und auch einen Link zu ihrer Twitter-Seite eingefügt. Sie sagen, dass mehr Blog-Posts in ihrem Medium-Profil veröffentlicht werden und dass es auch eine neue UserVoice-Seite für diejenigen gibt, die neue Funktionen anfordern und für diese abstimmen möchten.

Quelle: Mittel