BadaDroid lebt und tritt! Android Marshmallow Verfügbar für Samsung GT-S8500 Wave

Android ist ein einzigartiges mobiles Betriebssystem, da es auf verschiedenen Geräten wie Handys, Tablets, Uhren oder sogar Autos installiert werden kann. Es ist eines der flexibelsten Betriebssysteme und aufgrund seines Open-Source-Charakters auf noch mehr Geräte portiert.

Die meisten OEMs entschieden sich dafür, es auf den Handys zu verwenden, aber insbesondere Samsung schuf ein eigenes System namens Bada, das später von Tizen abgelöst wurde. Keiner von ihnen wurde erfolgreich.

Bereits im Jahr 2011 hat Samsung die Wave-Gerätelinie herausgebracht. Es war vor allem in Mitteleuropa, einschließlich meiner Heimat Polen, beliebt. Auf Telefonen wie dem S8500 oder S8503 lief Bada OS, was den Erwartungen der Benutzer entsprach. Bada fehlte die Fähigkeit, ein einzelnes Element des ROM anzupassen, es war auch abgehackt und fehlerhaft. Eine Gruppe von Entwicklern, darunter Rebellos, volk204, Oleg_K, mijoma, srg.mstr und viele mehr, haben beschlossen, Badas Bootloader in Angriff zu nehmen, damit er mit Android funktioniert. Der Versuch war erfolgreich und Anfang 2012 kündigte Rebellos ein Projekt namens BadaDroid an. Es gibt einen Tracker-Thread, in dem Rebellos den Fortschritt des Projekts anzeigt.

Aufgrund von Hardware-Ähnlichkeiten war es möglich, die Kernel-Quelle des Samsung Galaxy S für die Verwendung mit Wave-Geräten anzupassen. Die Entwickler haben über ein Jahr lang daran gearbeitet, alle verbleibenden Fehler zu beseitigen, und dank ihrer Bemühungen wurde Android auf Bada-Geräten Realität. Seit der Veröffentlichung wurden die BadaDroid-Quellen auf Android 4.x und 5.x Lollipop aktualisiert.

Nach vier erfolgreichen Jahren können Benutzer jetzt die neueste Version von Android auf ihren Waves installieren. Android 6.0 ist in der OmniROM-Version von Senior Member fire855 verfügbar. Es ist absolut erstaunlich zu sehen, dass ein anderes Gerät, das niemals für Android entwickelt wurde, diesen Punkt erreicht.

Wenn Sie Ihr Samsung S8500 Wave noch irgendwo haben, gehen Sie zum Entwicklungsthread, um Marshmallow zu starten.