Bereiten Sie Ihre Handgelenke vor! Das Moto 360 ist endlich verfügbar

Die Moto 360 ist wahrscheinlich die am meisten erwartete Smartwatch mit Android Wear, die angekündigt wurde. Das Gerät wurde Ende Juni bei Google I / O offiziell vorgestellt, aber wir mussten einige Monate warten, bis das Gerät und seine Hardwarespezifikation verfügbar wurden.

Das Gerät wird mit einem TI OMAP 3-Prozessor, 512 MB RAM und 4 GB internem Speicher geliefert, um Ihre Lieblingsdateien zu speichern. Alles wird unter einem 1, 56-Zoll-Display mit einer Auflösung von 320 x 290 und 205 Pixel pro Zoll verborgen sein. Die neue Motorola Smartwatch ist dank einer superharten Gorilla Glass 3-Abdeckung schwer zu zerstören und aufgrund des IP67-Wasserdichtigkeitszertifikats kaum zu versenken. Das Moto 360 sollte mit den meisten auf dem Markt erhältlichen Geräten kompatibel sein. Die einzige Voraussetzung ist Android 4.3 oder neuer auf dem Telefon oder Tablet installiert.

Das Moto 360 sieht aus wie ein sexy Gerät, das Sie im Video unten sehen können. Motorola verkauft zwei Varianten des Geräts: eine mit einem Lederband und eine mit einem Metallband (obwohl dies noch nicht verfügbar ist). Es gibt auch drei verschiedene Farben, so dass Sie mit Sicherheit etwas finden, das Ihnen gefällt.

Wenn Sie vorhaben, eine dieser Runduhren zu erwerben, sollten Sie 250 USD oder 300 USD (Stahlband) vorbereiten. In der Zwischenzeit können Sie das gerätespezifische Forum für Moto 360 oder eines der anderen neu hinzugefügten Foren besuchen, um zusätzliche Informationen zu erhalten und zu prüfen, ob eine Entwicklung stattfindet.