Chrome OS-Startprogramm zeigt beim Suchen keine Play Store / Web Store-Apps mehr an

Mit der zunehmenden Verbreitung der Linux-App-Unterstützung auf Chromebooks wird die Anzahl der Apps, auf die Chrome OS-Benutzer zugreifen können, weiter steigen. Chromebook-Besitzer auf Geräten wie dem Google Pixelbook können nicht nur Apps aus dem Chrome Web Store, sondern auch aus dem Google Play Store und von Online-Quellen installieren, die Debian-Pakete hosten. Für die meisten Nutzer ist das Auffinden einer neuen App unter Chrome OS so einfach wie das Suchen nach einem Begriff im Launcher. Wenn Sie beispielsweise nach "" suchen, werden Play Store-Einträge für die App, die Feed-App und mehr angezeigt. Solche Ergebnisse in der Suche des Launchers anzuzeigen, kann für Benutzer verwirrend sein, die die Suchfunktion verwenden, um bereits installierte Apps zu finden und zu starten. Um dieser Verwirrung entgegenzuwirken, hat das Chrome OS UX-Team beschlossen, die Anzeige von Play Store / Web Store-Ergebnissen standardmäßig zu deaktivieren, wahrscheinlich ab Chrome OS 70.

Festschreiben 1

Festschreiben 2

In einem begleitenden Fehlerbericht gibt der Googler hinter dem Commit an, dass die Webshop-Suche "auf allen Geräten für M-70" deaktiviert ist. Dies bedeutet, dass beim Durchsuchen des Launchers keine Ergebnisse aus dem Google Play Store / Chrome Web Store mehr angezeigt werden, sobald Chrome aktiv ist OS 70 wird im Stallkanal eingeführt, der in der Woche des 23. Oktober stattfinden soll.

Persönlich stört es mich nicht, dass es diese Funktion gibt, aber ich kann verstehen, warum es einige Leute gibt. Wenn Sie die Suche des Launchers schnell aufrufen, um eine Ihrer Apps zu finden, und häufig versehentlich auf das falsche Element tippen, ist diese Funktion deaktiviert, sodass die Ergebnisse des Play Store / Web Store nicht im Weg stehen . Für Benutzer, die die Suchseite des Launchers als einheitliches Suchzentrum für ihre Dateien, installierten Apps, das Chrome-Webprotokoll, Play Store-Apps und Web Store-Apps behandeln, kann diese Entscheidung die Erkennung neuer Apps verringern. Ich bin mir nicht sicher, was die beste Entscheidung ist, aber das Chrome OS UX-Team ist der Ansicht, dass das Deaktivieren der richtige Weg ist.