Das Asus Zenfone 3 Deluxe-Update für Android Oreo wird jetzt veröffentlicht

Bereits im August 2017 gab ASUS den Plan bekannt, Android Oreo für die ZenFone 4- und ZenFone 3-Serien einzuführen. Das Unternehmen startete den Oreo-Rollout mit dem ZenFone 4, der das Update im Dezember letzten Jahres erhielt. Es folgten der ZenFone 3 im Januar und der ZenFone 4 Pro Anfang dieses Monats. Jetzt ist es Zeit für den ZenFone 3 Deluxe, etwas Oreo-Liebe zu empfangen. Gemäß einer offiziellen Ankündigung in den ASUS ZenTalk-Foren hat das Unternehmen damit begonnen, ein neues (drahtloses) OTA-Update für das Gerät bereitzustellen.

Das Update bringt die Firmware-Version auf V80.20.96.89 und beinhaltet alle üblichen Android Oreo-Funktionen. Dazu gehören der Bild-in-Bild-Modus, Benachrichtigungspunkte, der automatische Ausfüll-Passwort-Manager, die Unterstützung für adaptive Symbole, Instant Apps und vieles mehr. Neben den Oreo-Extras verbessert das neue Update auch den Stromverbrauch, fügt die Funktion "Langer Screenshot" hinzu und bietet unter anderem eine benutzerfreundlichere Benutzeroberfläche für Einstellungen.

Änderungsprotokoll aktualisieren

  • Upgrade auf Android O.
  • Drittanbieter-App entfernen: TripAdivisor, Puffin Browser und Kindle.
  • Entfernen Sie Do It Later, Mini Movie, Quick Memo, PhotoCollage.
  • Bewegen Sie die FM-Radiofunktion zur Schnelleinstellung.
  • Verwenden Sie nach dem Betriebssystem-Upgrade zum Aufrufen des Menüs "Alle Apps" die Geste "Nach oben wischen". Das ursprüngliche "All Apps Icon" kann verschoben oder geändert werden.

Für die Uneingeweihten ist das ZenFone 3 Deluxe ein Flaggschiff von ASUS, das bereits 2016 auf den Markt gebracht wurde. Es enthält ein 5, 7-Zoll-FullHD-AMOLED-Display, ein Qualcomm Snapdragon 821-System auf einem Chip (SoC), 4 GB / 6GB RAM und ein 3.000 mAh Akku.

Laut ASUS hat das OTA-Update bereits begonnen, die ZenFone 3 Deluxe-Besitzer zu erreichen. Wie immer bei bereitgestellten Software-Rollouts kann es jedoch einige Zeit dauern, bis das Update alle Geräte erreicht. Wenn Sie mit einem ZenFone 3 Deluxe arbeiten, sollten Sie in den kommenden Tagen auf die OTA achten. Alternativ können Sie das Update auch manuell suchen, indem Sie zu Einstellungen> Info> Systemupdate navigieren.


Quelle: ASUS ZenTalk