Das Honor 7X wird wahrscheinlich immerhin EMUI 9 basierend auf Android Pie bekommen

Das Honor 7X wurde Ende 2017 mit EMUI 5.1 auf Basis von Android 7.0 Nougat auf den Markt gebracht. Dies war etwas enttäuschend, da Android Oreo zu diesem Zeitpunkt verfügbar war. Honour begründete diesen Schritt mit der Feststellung, dass Android Oreo zwar verfügbar war, jedoch nicht für Honour-Geräte bereit war, als das Honour 7X in Produktion ging. Honour versprach, dass das Telefon ein Oreo-Update mit EMUI 8 erhalten würde, und sie hielten dieses Versprechen ein.

Da es sich beim Honor 7X um ein Budget-Smartphone handelt, wurde allgemein spekuliert, dass das Telefon kein Android 9 Pie-Update erhalten würde. Zu diesen Spekulationen trug auch die Tatsache bei, dass das Gerät technisch gesehen ein umfangreiches Android-Update von Nougat zu Oreo erhalten hatte, eine Begründung, die einige andere OEMs annahmen, um die Bereitstellung von Updates zu verhindern. Honour hat zu diesem Zweck keine Aussagen oder Erklärungen abgegeben, so dass es wahrscheinlich ist, dass das Gerät nicht mehr viel Aufmerksamkeit erhält.

Allerdings hat Huawei kürzlich eine Beta-Version von EMUI 9 für das Honor 7X in China veröffentlicht. Dieser Build basiert auf Android 9 Pie und wurde für chinesische Modelle des Honor 7X verfügbar gemacht, nämlich BND-AL00, BND-AL10 und BND-TL10. Die Build-Nummern für die Beta von EMUI 9 lauten wie folgt:

  • BND-AL00C00E42R2P2B43-log (9.0.1.43)
  • BND-TL10C01E42R1P2B43-log (9.0.1.43)
  • BND-AL10C01E42R1P2B43-log (9.0.1.43)

Die Veröffentlichung dieser Beta-Builds für das Gerät weist darauf hin, dass Honor beabsichtigt, ein Android Pie-Update für dieses Budget-Gerät bereitzustellen. Da das Unternehmen jedoch keine offiziellen Erklärungen abgegeben hat, besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass die Betaversion nicht in eine stabile Version übergeht, wenn das Update nicht als stabil genug eingestuft wird. Diese spezielle Beta-Version ist auch auf die chinesische Region beschränkt, sodass internationale Benutzer etwas länger auf eine Beta-Version oder eine stabile Version außerhalb Chinas warten müssen, um Android Pie zu genießen.

Wenn Sie es nicht mehr erwarten können, Android Pie auf Ihrem Honor 7X zu testen, einen nicht gesperrten Bootloader besitzen und kein Problem damit haben, ein benutzerdefiniertes ROM zu verwenden, können Sie AOSP auf Ihrem Honor 7X laden.

Hinweis: Huawei hat die Bereitstellung der offiziellen Bootloader-Freischaltcodes für seine Geräte eingestellt. Daher können die Bootloader ihrer Geräte nicht entsperrt werden, was bedeutet, dass Benutzer keine benutzerdefinierten ROMs rooten oder installieren können.

7X-Foren ehren