Das HTC One X verfügt vor der Veröffentlichung über vollständige ROM- und Rooting-Tools

In Vorbereitung auf den Start des HTC One X, anerkannter Entwickler mike1986. hat ein reines Lager-ROM auf Basis der zuvor durchgesickerten RUU veröffentlicht. Die Veröffentlichung besteht darin, einfach das System-Image zu extrahieren und es als wiederherstellbare, flashbare Datei neu zu packen, was denjenigen helfen kann, die das Glück haben, Demo-Geräte zu rocken.

Da es sich bei dem ROM um ein reines Standard-ROM handelt, ist es nicht gerootet, bietet jedoch die Möglichkeit, durch einen optionalen sekundären Download, der Superuser und Busybox hinzufügt, gerootet zu werden. Die Build-Informationen lauten wie folgt:

HTC Update Build 0.96.401.2

Android Ice Cream Sandwich 4.0.3

HTC Sense 4.0

Veröffentlichungsstatus: userdebug

Kernel: 3.0.16

Der Entwickler erwähnt, dass dies eine Userdebug-Version ist, daher ist eine odexierte Version noch nicht verfügbar.

Dies ist die neueste * Aktie * Ice Cream Sandwich & HTC Sense 4.0 UI Build 0.96.401.2 für HTC One X (Codename: Endeavour)

Wurzelwerkzeuge:

Letzter SuperUser mit su binary

BusyBox mit Installationsbefehl

Für geradezogene und geradezogene Varianten

Für alle in diesem Thread geposteten ROMs

Fahren Sie mit dem ROM-Thread fort, um weitere Einzelheiten zu erfahren.