Das Lenovo Z5 ist ein wahres All-Screen-Gerät, das immer noch über eine Aussparung für das Display verfügt

Es ist also klar, dass einer der neuen Trends auf dem Smartphone-Markt derzeit die Verlagerung auf unglaublich schlanke Rahmen ist. Dank Smartphone-Designs werden die Rahmen so schmal, dass sich viele Unternehmen für das entscheiden, was als „Kerbe“ an der Oberseite des Geräts bekannt ist. Das Design ist innerhalb der Community ziemlich polarisierend. Einige sind damit einverstanden, andere bevorzugen schmale Rahmen wie den Pixel 2 XL, bei denen keine Kerbe erforderlich ist. Kürzlich teilte der Vizepräsident von Lenovo eine Skizze des neuen Lenovo Z5 mit, in der es ohne Kerbe gezeigt wurde. Nun, da das Telefon enthüllt wurde, scheint es, als wäre das nichts weiter als eine Lüge.

Teaser-Skizze

Als wir die Design-Skizze behandelten, die im letzten Monat im Internet verbreitet wurde, erwähnte ich ausdrücklich, wie schwierig es derzeit sein würde, ein solches Smartphone zu entwerfen. Es ist sicherlich nicht unmöglich, da sie sich für den piezoelektrischen Lautsprecher der Mi Mix-Serie hätten entscheiden können. Sie hätten sich dann dafür entscheiden können, keine nach vorne gerichtete Kamera einzuschließen, und dann bleiben nur die Umgebungssensoren und die Näherungssensoren übrig. Es ist tatsächlich möglich, ein All-Screen-Smartphone ohne Kerbe zu bekommen, solange wir bereit sind, einige Opfer zu bringen.

Endprodukt

Es sieht so aus, als ob Lenovo auf diese Route verzichtet hat, und das macht ehrlich gesagt Sinn. Das Lenovo Z5 ist das neue Smartphone des Unternehmens und würde es sehr schwierig machen, mit dem Rest des Marktes zu konkurrieren, wenn einige dieser Funktionen vernachlässigt worden wären. Trotzdem verzeiht das Chang Cheng, dem Vizepräsidenten von Lenovo, nicht, dass er ein Smartphone ohne die Kerbe gehänselt hat, von der er gewusst haben musste, dass es dort sein würde. Zusammen mit dieser Skizze, die er geteilt hat, gibt es ein weiteres Bild, das ein Rendering des Z5 ist, bei dem es auch keine Kerbe gibt.

Wir können es mit „Marketing-Taktiken“ vergleichen, wenn wir wollen, aber jetzt wissen wir, dass Lenovo derzeit nicht in der Lage ist, ein All-Screen-Smartphone zu erstellen. In Bezug auf die tatsächlichen Spezifikationen verfügt das Z5 über ein 6, 2-Zoll-19: 9-1080p-Display, einen nicht spezifizierten 8-Kern-Qualcomm-Prozessor, 6 GB RAM, 64/128 GB Speicher, zwei 16-Megapixel-Kameras und einen 3.300-mAh-Akku. Es wird später in diesem Monat in China ab 1.299 Yuan erhältlich sein.


Quelle: Lenovo