Das letzte Update von Xiaomi Mi Max und Mi Max Prime wird MIUI 10.3 sein

Das Xiaomi Mi Max wurde im Mai 2016 mit einem großen 6, 44-Zoll-Display und dem Qualcomm Snapdragon 650 SoC auf den Markt gebracht, während das Mi Max Prime den SoC mit dem Qualcomm Snapdragon 652 SoC verband. Das Highlight dieser beiden Geräte war das große Display, das sich in einem noch größeren Gehäuse befand, als die OEMs nicht mehr gegeneinander antraten, um die Rahmen so weit wie möglich zu verkleinern. Das Mi Max richtete sich entschuldigungslos an ein Publikum, das große Telefone bevorzugte, und beschränkte seinen Anwendungsbereich daher auf eine seinerzeit inhärent kleinere Nische.

Leider müssen alle guten Dinge ein Ende haben, und das tut auch der Mi Max. Vor einer Weile hat das Xiaomi Redmi Note 3 sein letztes stabiles Update für MIUI 10 erhalten, und jetzt ist auch das Mi Max an der Reihe. Wie Xiaomi in der Ankündigung mitteilt, haben die Xiaomi Mi Max und Xiaomi Mi Max Prime mit der Veröffentlichung der Version 9.2.28 ihre letzte MIUI 10 Beta erhalten. Für diese Geräte wird es keine MIUI Beta-Versionen mehr geben.

Aus diesem Grund bereitet Xiaomi ein endgültiges Update für MIUI 10 für beide Geräte vor. Das stabile Update für MIUI 10.3 wird voraussichtlich im April 2019 für beide Geräte veröffentlicht. Benutzer der Beta können sich dafür entscheiden, in der Beta zu bleiben, oder sie können zurück zum Stable-Channel migrieren, um das bevorstehende endgültige Update zu erhalten.

Xiaomi Mi Max-Nachrichten

Das Xiaomi Mi Max wird vom Mi Max 2 und dann vom Mi Max 3 abgelöst. Trotz der eher nischenhaften Zielgruppe scheint sich Xiaomi weiterhin für das Großbildgerät zu engagieren. Während ich nicht persönlich sehe, dass ich in Zukunft ein Gerät in dieser Produktreihe kaufe, werden die Menschen, die große Telefone bevorzugen, mit der Existenz dieser Produktreihe als potenziellem Kauf zufrieden sein.


Vielen Dank an Senior Member zombiezoom für den Tipp!

Quelle: Mi Forums