Das LG G5 Android Oreo-Update steht in Korea kurz bevor, da Kernelquellen veröffentlicht werden

Das LG G5 wurde Anfang 2016 mit einem tollen modularen Konzept und Android Marshmallow auf den Markt gebracht. Es wurde später in diesem Jahr auf Android Nougat aktualisiert und seitdem warten Benutzer auf Android Oreo. Bereits im Mai bekam das LG G6 Oreo und die LG V20 und G5 sollten dicht dahinter sein. Dieses Update scheint in Korea unmittelbar bevorzustehen.

Dank Mitglied cheeze.keyk können wir sehen, dass LG Oreo-Kernelquellen für das F700K, F700L und F700S veröffentlicht hat, die koreanische Modellnamen für das G5 sind. Dies bedeutet, dass das Oreo-Update bald für diese Geräte und hoffentlich bald für weitere Varianten verfügbar sein wird. Dies wäre das zweite große Update der Android-Version für das Gerät, das normalerweise den Besitzern versprochen wird.

Wenn Sie an den Kernelquellen interessiert sind, können Sie die 189-MB-Datei über den folgenden Link herunterladen. Dieses Update enthält alle üblichen Android-Oreo-Extras wie Verbesserungen des Akkus, Bild-in-Bild-Modus, AutoFill-API und mehr. LG hat versucht, Updates mit seinem Software Update Center stärker in den Vordergrund zu rücken, und bisher scheint es sich auszuzahlen. Sie haben noch viel zu tun, um ihren Ruf in der Android-Community zu ändern.


Quelle: LG Code Distribution