Das OnePlus 7T wird mit Android 10 ausgeliefert

In der für das Unternehmen typischen Weise hat OnePlus vor seiner Markteinführung an diesem Donnerstag langsam Details zum OnePlus 7T enthüllt. Wir haben bereits offizielle Renderings des Geräts gesehen, wir wissen, dass es ein 90-Hz-Display haben wird, wir wissen, dass es billiger als das OnePlus 7 Pro sein wird und wir wissen, dass es auch schneller als das letztjährige Modell geladen wird. Die nächsten Neuigkeiten beziehen sich auf Software, und es sind gute Neuigkeiten: Android 10 wird auf dem OnePlus 7T ausgeliefert.

Erleben Sie Android 10 auf dem # OnePlus7T vorinstalliert, kein Download erforderlich. Kommt am 26. September.

- OnePlus (@oneplus), 24. September 2019

Dies ist keine Überraschung, wenn Sie die letzten OxygenOS-Updates von OnePlus befolgt haben. Kurz nachdem Google Android 10 für die Google Pixel-Handys herausgebracht hatte, hatte OnePlus eine Open Beta von Android 10 für OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro. Letzte Woche hat OnePlus die stabile Version von OxygenOS 10.0 auf Basis von Android 10 für OnePlus 7 / Pro veröffentlicht. Damit ist die Software klar auf den OnePlus 7T vorbereitet.

OxygenOS 10.0

Auch wenn es keine bahnbrechenden Neuigkeiten sind, ist es dennoch schön zu wissen, dass OnePlus 7T mit der neuesten Version von Android veröffentlicht wird. Wir werden sicher noch viele Handys mit Android Pie im nächsten Jahr auf den Markt bringen. OnePlus leistet gute Arbeit mit seinem Software-Support, und das Beginnen mit dem neuesten und besten ist ein weiterer Beweis dafür. Außerdem können wir davon ausgehen, dass das Telefon zumindest Updates für Android 11 und Android 12 sowie möglicherweise für Android 13 erhält, wenn wir Glück haben. Wir werden später in dieser Woche mehr über OnePlus 7T (und OnePlus TV) erfahren.

OnePlus 7T-Foren