Der Fokusmodus ist in der neuesten Beta-Version von Digital Wellbeing verfügbar

Focus Mode ist eine neue Erweiterung der Digital Wellbeing-Tool-Suite, die Anfang des Sommers bei Google I / O angekündigt wurde. Wir haben das Feature zum ersten Mal in Android Q Beta 3 gesehen und jetzt wird es in der neuesten Beta-Version von Digital Wellbeing eingeführt. Der Fokusmodus ist mit Android Pie und Android Q kompatibel.

Ein Schwerpunkt von Digital Wellbeing ist die Beseitigung von Ablenkungen. Wir haben dies mit Dingen wie der Graustufenoption und den Modi „Nicht stören“ gesehen. Der Fokusmodus bringt dies auf die nächste Ebene, indem Apps zum Mix hinzugefügt werden. Sie können bestimmte Apps auswählen, die Sie besonders ablenken, und sie dem „Fokusmodus“ hinzufügen. Alle ausgewählten Apps werden blockiert, während der Fokusmodus ausgeführt wird.

Fokus-Modus auf dem Pixel 3 mit Android Pie

Im Fokusmodus wird beim Ausführen eine Benachrichtigung mit einer Verknüpfung zum Deaktivieren angezeigt. Für den einfachen Zugriff gibt es auch eine Schnelleinstellungskachel. Dies ist ein großartiges Werkzeug für jene Momente, in denen Sie sich wirklich hocken und auf etwas konzentrieren müssen. Sie müssen Apps nicht einzeln blockieren, sondern müssen sie nur einmal in den Einstellungen für das digitale Wohlbefinden einrichten. Dann haben Sie eine einfache Schaltfläche zum Beenden von Ablenkungen.

Wie bereits erwähnt, ist der Fokusmodus für alle Android Pie- und Android Q-Geräte verfügbar, die Zugriff auf Digital Wellbeing haben. Die Funktion ist in Version 1.0.263733828.beta verfügbar. Sie können die APK von hier herunterladen und von der Seite laden.