Die besten Magisk-Module

Magisk ist derzeit eines der beliebtesten Android-Modifikationstools. Mit dem "systemlosen" Ansatz können Benutzer ihre Geräte als Root anmelden und Mods installieren, ohne Google SafetyNet auslösen zu müssen. Magisk bietet die Möglichkeit, "Module" zu installieren, mit denen eine Vielzahl von Anpassungen vorgenommen werden können. Es ähnelt Xposed Framework, weist jedoch einige wesentliche Unterschiede auf. Nach der Installation von Magisk sollten Sie sich ein paar Module schnappen, um loszulegen. Diese Liste zeigt einige unserer Favoriten.

Android Mic Fix

Wenn Sie viele ROMs oder Firmware flashen, sind möglicherweise Probleme mit der Mikrofonqualität aufgetreten. Dies ist eine ziemlich häufige Nebenwirkung von kundenspezifischer Software. Der Schuldige ist normalerweise die Datei build.prop. Android Mic Fix ist ein Modul, das die geringe Lautstärke behebt und bei der Erkennung von "Ok Google" treten bei vielen Menschen Probleme auf.

App Systemizer

Mit App Systemiszer können Sie Apps von Drittanbietern als System-Apps installieren. Dies bedeutet, dass die Apps und alle enthaltenen Einstellungen auch nach der Deinstallation von Magisk erhalten bleiben.

ART-Optimierung

ART (Android Runtime) ersetzte Dalvik als neue virtuelle Maschine, als es in Android Lollipop eingeführt wurde. Beim Kompilieren von Apps ist die Leistung viel besser als bei letzteren. Dieses Modul konfiguriert ART Optimization im Wesentlichen so, dass der lästige Bildschirm „Apps optimieren“ reduziert wird.

Blobmoji

Erinnerst du dich an Googles geliebtes Blob-Emoji? Diese von Fans bevorzugten Emoji wurden in Android Oreo ersetzt und neu gestaltet. Durch die Magie von Magisk können Sie mit diesem einfachen Modul das Blob-Emoji zurückbekommen. Das Modul wird regelmäßig aktualisiert, um neue Emoji in den Blob-Stil zu konvertieren.

CrossBreeder Lite

CrossBreeder Lite ist eine Gruppe von Optimierungen zur Verbesserung der Leistung und der Akkulaufzeit. Dies kann das Ruckeln und die Verzögerung einiger Geräte verringern, die Entropie erhöhen und die zusätzliche Batterielebensdauer verringern.

Dolby Atmos

Die Dolby Atmos-Technologie wurde in einige Geräte integriert, aber bei weitem nicht genug. Dieses Modul fügt nahezu jedem Gerät Dolby Atmos-Klangverbesserungen hinzu. Audiophile werden die verbesserte Klangqualität und alle im Mod verfügbaren Optionen lieben.

Greenify4Magisk

Greenify ist eine sehr beliebte App, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Dieses Modul fügt noch mehr Tools hinzu und verwandelt Greenify in eine ROM-integrierte App, sodass Sie eine noch bessere Leistung im Ruhezustand erhalten.

Pixel 2 Erfahrung

Wünschen Sie sich, dass Ihr Handy ein bisschen mehr wie das Pixel 2 ist? Dieses Modul ist eine Zusammenstellung von Pixel 2 Mods. Es enthält Pixel Launcher-Symbole, Audiodateien, Systemakzentthema, Camera2API-Unterstützung, Google Lens, Google Wallpapers-App und vieles mehr.

Tethering Enabler

Tethering Enabler ist ein einfaches Modul, das genau das tut, was der Name impliziert. Es ermöglicht Geräten, bei denen das Tethering vom Hersteller deaktiviert wurde, das Tethering. Es funktioniert über Wi-Fi und USB-Verbindung.

Viper4Android

Dolby Atmos ist ein großartiges Einstiegsmodul für Audiophile, aber Viper4Android bietet noch mehr Funktionen. Benutzer können den Ton von Lautsprechern, Bluetooth-Ausgängen und der Audioleistung des Mobilteils anpassen. Benutzer können sogar die maximale Lautstärke erhöhen, um einen kleinen Schub zu erhalten.

WiFi-Bonding

Dieses Modul versucht, mehrere Wi-Fi-Kanäle gleichzeitig zu verwenden, um höhere Datenübertragungsgeschwindigkeiten zu erzielen. Jede WLAN-Frequenz verfügt über eine Reihe verschiedener Kanäle, Ihr Router stellt jedoch nur eine Verbindung zu einem her. WiFi Bonding erweitert die Reichweite eines Kanals, um Ihre Verbindung zu verbessern.

Xposed Framework

Der Name „Xposed“ ist in der Android-Welt sehr beliebt. Xposed ist ein sehr beliebtes Modding-Tool, das lange vor Magisk erstellt wurde. Wenn Sie Xposed als Magisk-Modul verwenden, ist es systemlos und beeinträchtigt Google SafetyNet nicht. Wenn Sie Xposed außerhalb von Magisk verwenden, können Sie Apps wie Google Pay zwar nicht mehr verwenden, aber dennoch die Bibliothek oder die Mods verwenden.