Die Moto Camera App wurde mit der neuen UI- und Google Photos-Integration für Motorola-Telefone von 2018 aktualisiert

Eines der coolen Features des kürzlich angekündigten Moto Z3 Play ist die Integration von Google Lens. Googles raffiniertes Objektiv-Tool ist direkt in die serienmäßige Moto Camera-App integriert. Es ist nur ein Fingertipp entfernt, um alle Ihre Anforderungen an das Scannen von Fotos und die Identifizierung von Objekten zu erfüllen. Um diese Funktionalität zu ermöglichen, wird die Moto Camera App im Play Store mit Google Lens und weiteren Funktionen aktualisiert.

Das Update enthält einige wichtige Funktionen für die 2018-Handys von Motorola. Erstens ist die Kamera jetzt vollständig in Google Fotos integriert. Sie können einfach nach links wischen, um Tools zum Teilen, Bearbeiten und Sichern zu verwenden. Fotos, die mit Moto-Kameramodi aufgenommen wurden, wie z. B. Best Shot oder Portrait, werden in der Google Fotos-Bibliothek markiert. Die Benutzeroberfläche der Kamera-App wurde ebenfalls mit einem neuen Anstrich versehen.

Hier ist das Changelog aus dem Play Store:

  • Zoom mit einem Finger nach oben / unten
  • Zum Fokussieren mit der Belichtungs-Benutzeroberfläche ziehen
  • Verbesserte Modi beenden die Benutzeroberfläche
  • Kombinierte Benutzeroberfläche für Kameraeinstellungen vorne / hinten
  • Google Lens
  • YouTube Live
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Das Update ist ab sofort live im Play Store oder Sie können die APK hier herunterladen. Danke an @aAtulAnand bei Telegram für die Screenshots!