Die Nintendo 3DS-Emulation ist unter Android mit einem inoffiziellen Citra-Port möglich

Der Nintendo DS ist eine der besten tragbaren Konsolen für Android, und das aus gutem Grund. Die Betonung der Touchscreen-Steuerung in DS-Spielen lässt sich gut auf das Gameplay von Smartphones übertragen, und das Fehlen von Tasten auf Android-Telefonen kann mithilfe eines Bluetooth- oder kabelgebundenen Gaming-Controllers behoben werden. Ich habe darüber nachgedacht und mich gefragt ... was ist mit dem Nintendo 3DS? Das 3DS ist eine weitere Handheld-Konsole mit denselben Merkmalen. Als ich auf GitHub suchte, stellte ich fest, dass es tatsächlich einen Nintendo 3DS-Emulator für Android-Smartphones gibt. Lernen Sie den hochexperimentellen Citra für Android-Port kennen.

Inoffizielle Citra für Android ist an sich beeindruckend

Was diesen inoffiziellen Citra für Android-Port so beeindruckend macht, ist nicht, dass es sich um einen perfekt funktionierenden Emulator ohne Probleme handelt, die niemand entdeckt hat. In der Tat weit davon entfernt. Es hat seine Probleme, es hat seine Fehler und es ist sicherlich nicht einmal für intensivere Titel geeignet. Abgesehen davon funktionieren einige Spiele absolut perfekt oder nahezu perfekt, je nach Gerät. Alle diese Tatsachen tragen dazu bei, wie beeindruckend dieser Emulator ist, aber eine Tatsache ist entscheidend. Citra für Android verwendet das Front-End von Dolphin Emulator als GUI, wobei jedoch das gesamte Back-End von Citra dahinter portiert ist.

Die Emulation spielt keine Rolle, wenn Sie keine Spiele spielen können, oder? Wir haben Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia ausprobiert, obwohl es beim ersten Dialog des Spiels abstürzt. Einige Googler stellten fest, dass dies tatsächlich ein Problem mit einer älteren Version von Citra ist, auf der dieser Port zu basieren scheint, nicht der Port selbst. Als nächstes kam Luigi's Mansion, das überraschend gut funktionierte. Danach haben wir Super Mario 3D Land ausprobiert. Shovel Knight und Crashmo / Pullblox haben ebenfalls perfekt funktioniert. Kurz gesagt, Ihre Laufleistung kann variieren. Erwarten Sie nicht, dass dies auf einem Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 845 funktioniert. Wir haben dies sogar mit dem Xiaomi Mi 9 getestet, das von der mobilen Plattform Qualcomm Snapdragon 855 unterstützt wird.

Es gibt jedoch eine Einschränkung, die Citra seit seiner Veröffentlichung voraussetzt. 3DS-Spiele müssen entschlüsselt werden, bevor sie in einem Emulator verwendet werden können. Dies kann nur mit einem tatsächlich gehackten Nintendo 3DS geschehen. Sie können Ihre eigenen Spiele sichern und für die Verwendung in Citra entschlüsseln, aber Spiele werden nicht einmal erkannt, wenn sie noch verschlüsselt sind. In meinem Screenshot oben sehen Sie, dass Pokemon Y (EK2A.3ds) immer noch verschlüsselt ist. Dies liegt daran, dass ich meine Kassette entleert und nicht entschlüsselt habe, bevor ich sie kopiert habe. Es gibt auch ein anderes Problem, das sich auf einige Spiele auswirkt, bei denen Sie Systemdateien von einem tatsächlichen 3DS sichern müssen.

Inoffizielle Leistung von Citra für Android-Spiele

Das Wichtigste, was Ihnen wahrscheinlich wichtig ist, ist die Leistung in Spielen, und für einige ist es… brauchbar. Shovel Knight und Crashmo sind ziemlich unglaublich, Super Mario 3D Land ist schrecklich und Luigis Mansion- und Animal Crossing- Arbeit. Sie können sich die von mir erstellten Videos ansehen, die Ihnen eine Vorstellung davon geben sollen, was Sie erwartet.

Und das, ohne auch nur auf die Grafikfehler einzugehen, die auch in anderen Spielen aufgetreten sind. Super Mario 3D Land war das Schlimmste, gefolgt von Crashmo . Crashmo war zumindest spielbar, Super Mario 3D Land ließ dich nicht einmal im Spielbereich herumlaufen . Es ist die gleiche Geschichte mit Fire Emblem, es ist nur im ersten Dialog abgestürzt.

Dieser inoffizielle Port für Citra für Android ist zu diesem Zeitpunkt randvoll mit Grafikfehlern und Abstürzen

Bei einigen Spielen müssen Sie auch die Systemarchive (und die darin enthaltenen Systemschriftarten) sichern, um sie auszuführen. Pokemon X und Pokemon Y sind solche Spiele, da sie Systemschriftarten benötigen, die im Spiel nicht vorinstalliert sind. Es ist kein schwieriger Prozess, und die Anleitung dazu finden Sie auf der Citra-Website hier. Um deine Spiele zu entschlüsseln, brauchst du sowieso einen Nintendo 3DS, also sollte dies keine große Eintrittsbarriere sein. Schauen Sie sich unten einige Screenshots von Pokemon Y an . Langsamere Spiele wie rundenbasierte wie Pokemon funktionieren sehr gut.

Denken Sie daran, dieser Port von Citra für Android ist inoffiziell

Beim Durchstöbern der Citra-Foren haben viele Benutzer nach diesem Citra für Android-Port gefragt, da sie glaubten, dass er offiziell ist. Obwohl die Entwickler von Citra (offensichtlich) keine Unterstützung dafür gegeben haben, haben sie angegeben, dass sie mit den Entwicklern dieses Ports zusammenarbeiten, um einen offiziellen Port für Android-Geräte Wirklichkeit werden zu lassen. Die FAQ von Citra sagt genau so viel aus, was erklären würde, warum die letzte Zusage für dieses Projekt vor ungefähr zwei Monaten erfolgte. Die Entwickler von Citra haben absolut keine Hand bei der Erstellung dieser Anwendung, aber wir teilen sie, da einige Spiele gut funktionieren. Nicht nur das, sondern auch ein Blick in die Zukunft der Emulation unter Android. Der Nintendo 3DS ist in einem Programm, das aus der PC-Version von Citra und Dolphin Emulator besteht, nahezu spielbar. Das ist eine Selbstverständlichkeit und zeigt, dass die Entwicklung auf dem richtigen Weg ist, um in Zukunft einen funktionierenden Nintendo 3DS-Emulator für Android zu haben.

Inoffizielle Citra für Android portSource Code herunterladen