Die SwiftKey-Tastatur fügt eine Schaltfläche zum Suchen in Microsoft Bing hinzu

Die Möglichkeit, Tastaturen von Drittanbietern zu verwenden, ist eine grundlegende Android-Funktion. Im Laufe der Zeit haben sich Tastatur-Apps zu mehr als nur einer Möglichkeit zur Texteingabe entwickelt. Swiftkey ist leicht eine der beliebtesten Tastatur-Apps und kann jetzt mit Bing direkt über die Tastatur im Internet gesucht werden.

Heutzutage ist es üblich, dass eine Tastatur-App Aufkleber, GIFs, Emoji, App-Integration und viele andere Dinge enthält. Googles eigene Gboard-App kann von überall aus nach Google suchen. Swiftkey kann jetzt auch suchen, verwendet jedoch Microsoft Bing. Sie erinnern sich vielleicht, dass Microsoft Swiftkey vor einiger Zeit erworben hat. Sie haben nicht zu viel Microsoft in die App eingebracht, aber Bing kann für einige Benutzer eine Enttäuschung sein.

Um diese Funktion zu verwenden, können Sie die Symbolleiste öffnen und das Suchsymbol auswählen. Geben Sie alles, was Sie wollen, in das Textfeld ein. Sie sehen die Ergebnisse von Bing oder Sie werden zu einer bestimmten Webseite weitergeleitet. Die Funktion wird für Benutzer in den USA, Großbritannien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Australien, Japan, Brasilien, Indien, Italien und Spanien bereitgestellt.


Quelle: Swiftkey