Die Unterstützung mehrerer Geräte und Tablets in Google Duo wird jetzt eingeführt

Bereits im Februar hat ein von uns durchgeführter APK-Teardown gezeigt, dass Google Duo mehrere Geräte in einem Konto zum Tätigen und Empfangen von Sprach- und Videoanrufen unterstützt. Diese Funktion wurde nun für einige Benutzer eingeführt. Auch die Unterstützung für Android-Tablets ist jetzt verfügbar.

Google Duo-Unterstützung für mehrere Geräte

Dank der Unterstützung mehrerer Geräte können Sie Ihr Google-Konto mit Ihrer Telefonnummer in Google Duo verbinden und Anrufe über Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse entgegennehmen. Dies wurde höchstwahrscheinlich zur Unterstützung der Google Assistant-fähigen Smart Displays hinzugefügt, damit diese Google Duo-Videoanrufe tätigen und empfangen können.

Heute rief mich mein Freund bei Google Duo an und ich bemerkte, dass sowohl mein Essential Phone als auch mein Samsung Galaxy S9 + klingelten. Dies trotz der Tatsache, dass ich gestern Android P Beta 2 auf meinem Essential Phone installiert und Google Duo noch nicht eingerichtet hatte. Ich habe es in meinem Google-Konto angemeldet und es wurde automatisch mit derselben Telefonnummer und E-Mail-Adresse verbunden.

Um sicherzugehen, dass dies kein einmaliges Ereignis ist, habe ich es selbst mit einem iPad getestet und meine Nummer angerufen. Meine beiden Geräte klingelten erneut. Es scheint, als ob Google diese Funktion für mehrere Geräte langsam einführt, da mein Editor diese Funktion in Version 36.1 der Anwendung noch nicht hat.

Google Duo Tablet-Unterstützung

Kurz nachdem wir diesen Artikel veröffentlicht hatten, gab ein Leser in unseren Kommentaren bekannt, dass die Tablet-Unterstützung für sie funktioniert. Wie erwartet befindet sich das Video in der Benutzeroberfläche vorne und in der Mitte. Duo überfrachtet die Benutzeroberfläche jedoch nicht mit einer Vielzahl von Tasten, was für die Benutzerfreundlichkeit von Vorteil ist.


Die Funktion für mehrere Geräte ist besonders nützlich für Personen mit mehr als einem Gerät, z. B. einem persönlichen und einem Arbeitsgerät. Die Tablet-Unterstützung macht Duo schließlich auch zu einer anständigen Videoanruf-App für die ganze Familie. Sie können die neueste Version der Anwendung über den folgenden Link im Google Play Store herunterladen.