[Download] OnePlus 5 / 5T erhält OxygenOS OB 23/21 auf Basis von Android Pie mit Sicherheitspatches für Dezember

Vor genau einer Woche erhielten OnePlus 5 und OnePlus 5T Android Pie über OxygenOS Open Beta. Heute erhalten beide ein weiteres Open Beta-Update mit den neuesten Sicherheitspatches und einigen Fixes. Dies ist das 23. Open Beta-Update für OnePlus 5 und das 21. für OnePlus 5T, jedoch nur das zweite für Android Pie.

Hier ist das Changelog für beide Geräte:

System

  • Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf 2018/12
  • Behobene Probleme mit benutzerdefinierten Akzentfarben, die nicht bei jedem zweiten Versuch angewendet wurden
  • Optimierungen für Face Unlock

Startprogramm

  • Probleme mit der Benutzeroberfläche mit dem Scroller in der App-Schublade behoben
  • Verbesserte Farbanpassung für die Navigationsleiste

Drittanbieter-App

  • Problem, bei dem Netflix zufällig abstürzte - gefixt

Natürlich ist dies kein so großes Update wie beim letzten Mal, aber hier gibt es einige nette Korrekturen. Das Problem mit der Akzentfarbe war etwas ärgerlich. Optimierungen für Face Unlock sind immer willkommen, wenn dies Ihre bevorzugte Bildschirmsperrmethode ist. Das Abstürzen von Apps ist bei Betasoftware zu erwarten, daher ist es auch schön, dass Netflix repariert wurde.

OnePlus 5-Forum OnePlus 5T-Forum

Das Update ist für diejenigen verfügbar, die sich im OxygenOS Open Beta-Track befinden. Wenn Sie sich nicht in der Beta-Phase befinden und das Update installieren möchten, können Sie die vollständigen ZIP-Dateien für OnePlus 5 und OnePlus 5T unten herunterladen. Beachten Sie, dass dies Beta-Software ist und möglicherweise instabil ist. Benutzung auf eigene Gefahr.

Laden Sie OxygenOS Open Beta 23 für OnePlus 5 herunter Laden Sie OxygenOS Open Beta 21 für OnePlus 5T herunter


Quelle: OnePlus