Einfache Dekompilierung und Neukompilierung von APKs mit Android Apktool

Die Verwendung einer Befehlszeilenschnittstelle ist für viele unerfahrene Entwickler und Entwickler eine entmutigende Aufgabe. Daher ist es bedauerlich, dass eines der beliebtesten Tools zum Modden und Thematisieren, APKtool, einen solchen Input benötigt. Aus diesem Grund haben wir einige bemerkenswerte Anleitungen zur Verwendung von APKtool für die verschiedensten Zwecke vorgestellt, z. B. zum Dekompilieren und erneuten Kompilieren von APKs. Wenn Sie jedoch nach einer einfacheren und effizienteren Möglichkeit suchen, APKs ohne Befehlszeile zu dekompilieren und erneut zu kompilieren, sollten Sie sich Android Apktool ansehen.

Android Apktool wurde von Senior Member Flextrick entwickelt und ist ein kostenloses Programm, das Java benötigt und die einfache Funktion des Dekompilierens und Neukompilierens Ihrer APKs ausführt. Es ermöglicht Ihnen, Ihr Framework zu installieren, Ihr APK Ihrer Wahl zu dekompilieren und es dann mit nur wenigen Klicks neu zu kompilieren, wodurch der normalerweise von APKtool durchgeführte Prozess optimiert und vereinfacht wird. Nach dem Einrichten der minimalistischen Entwicklungsumgebung, die in dem kurzen Tutorial beschrieben wird, sind Sie schnell auf dem Weg, da der Rest des Vorgangs selbsterklärend ist. In das Tool ist auch ein Protokoll integriert, in dem eine Liste der Aktivitäten angezeigt wird, die für die Diagnose möglicher Fehler hilfreich sind.

Mit nur 2, 81 MB ist Android Apktool sicherlich eine Überlegung wert, um APKs zu dekompilieren und neu zu kompilieren. Wenn Sie dies interessiert, lesen Sie den Original-Thread, um weitere Informationen zu erhalten und ihn herunterzuladen.