Erfahren Sie mehr über Themen und erstellen Sie ganz einfach Ihr eigenes Thema

Android ist sehr beliebt, vor allem aufgrund der Tatsache, dass Benutzer das Aussehen, die zu verwendenden Anwendungen und im Grunde alles andere leicht ändern können. Das Ändern Ihres Aussehens ist nicht nur ein Hintergrundbild, ein Startprogramm oder neue Symbole. Vielmehr können einige tiefgreifende Änderungen an benutzerdefinierten Designs vorgenommen werden, die nicht so schwer zu erstellen sind.

Mit Grundkenntnissen in Fotobearbeitung und Lernbereitschaft können Sie Ihr eigenes Thema erstellen. Das hochrangige Mitglied Ayush Singh schrieb eine gründliche Anleitung zum Verständnis des Prozesses der Erstellung eines Themas. Das Handbuch war ursprünglich auf das Sony Xperia Z1 ausgerichtet, kann jedoch mit fast jedem Gerät verwendet werden, da sich die Themen in ihrer Struktur kaum unterscheiden. Ayush Singh präsentiert den Prozess mit Text und einigen Screenshots, sodass Sie sie leicht mit Ihren eigenen laufenden Arbeiten vergleichen können. Das Theming macht viel Spaß und kann das Aussehen Ihres Geräts grundlegend verändern. Mit geringfügigen Änderungen können Sie ein Thema neben Ihrem persönlichen ROM erstellen.

Alles, was Sie zum Erstellen eines Themas benötigen, finden Sie im Leitfaden. Geh dorthin und beginne zu lesen. Und wenn Sie schon dabei sind, schauen Sie sich das gestrige Interview mit einem beliebten Themenersteller an.