Erstes Custom Android 5.1 ROM für das One M9 veröffentlicht

Die One M9 hat seit ihrer Veröffentlichung im April einige kleinere Software-Updates erhalten, hauptsächlich, um die Qualität der Kamera zu verbessern, und dies mit einigem Erfolg. Ein Update, das das HTC-Flaggschiff 2015 leider noch nicht erreicht hat, ist die mit Spannung erwartete Erweiterung auf Android 5.1. In dieser Hinsicht liegt es etwas hinter den Hauptkonkurrenten wie dem Samsung Galaxy S6 und dem LG G4 zurück.

Wo die Hersteller ihre Fersen ziehen, sind die Entwickler in der Regel schnell auf dem Laufenden. Heute gibt es Neuigkeiten zum ersten benutzerdefinierten ROM, das auf der neuesten Kernversion von Android basiert und das HTC selbst übertrifft. LlabtooFeR hat Maximus HD 5.0 ​​herausgebracht, das auf der kürzlich veröffentlichten Firmware 2.7.401.1 basiert und nicht nur einen Blick auf das bietet, was von dem bevorstehenden offiziellen Update zu erwarten ist, sondern auch eigene zusätzliche Funktionen bietet.

Sie müssen rooted und S-Off sein, um von diesem Update zu profitieren. Für die Installation des ROMs ist ein sauberes Flash erforderlich, das natürlich eine vollständige Löschung des Geräts umfasst. Sobald Sie fertig sind, stehen Ihnen einige einzigartige Funktionen zur Verfügung. Mit einer neuen Einstellung für die Farbsteuerung des Displays, die aus einem einfachen Schieberegler für Kühlen> Warm besteht, können Sie die Farbsättigung erhöhen, wenn Sie ein AMOLED-ähnlicheres Erlebnis bevorzugen. Die Unterstützung für mehrere Benutzer ist jetzt auch vorhanden, obwohl sie in früheren offiziellen Android-Versionen enthalten war, und das Lautstärkepanel wurde um einige nützliche Schnellbedienelemente für die Funktionen "Nicht stören" erweitert. Zusammen mit diesen Funktionen gibt es eine Reihe kleinerer Korrekturen und Optimierungen, die mit dem 5.1-Update einhergehen, und die begrüßenswerte Hinzufügung benutzerdefinierter ROM-Standardfunktionen wie zipaligning, deodexing und init.d-Unterstützung. LlabtooFeR behauptet auch, Leistung, Akkulaufzeit und Kameraqualität verbessert zu haben, was dies zu einer überzeugenden Option gegenüber dem nun sicher bevorstehenden offiziellen Update macht.

Besuchen Sie den offiziellen Entwickler-Support-Thread, um die vollständige Liste der Funktionen zu lesen und Ihr HTC One M9 für Sense 7 vorzustellen, das auf Android 5.1 ausgeführt wird.

Haben Sie schon Maximus HD 5.0 ​​ausprobiert? Was haben Sie gedacht?