Es gibt eine einfache Lösung für die Kameraqualität des Essential Phones - Googles Kamera-App

Das Unternehmen, das hinter dem Essential Phone steckt, hat zwar ein gut aussehendes Telefon mit einigen ziemlich hochwertigen Spezifikationen verkauft, aber einige ziemlich fragwürdige Entscheidungen getroffen. Wir haben einen Artikel geschrieben, in dem wir unsere Probleme mit dem Gerät und der Firma, die dahinter steckt, beschreiben. Nicht einmal einen Tag, nachdem wir diesen Artikel veröffentlicht hatten, schien Essential wieder durcheinander zu sein und eine kleine Anzahl von Kunden in eine potenziell gefährliche Position zu bringen. In dem Versuch, den guten Willen der Benutzer wiederzugewinnen, erhalten diejenigen, die die störende E-Mail erhalten haben, ein kostenloses Telefon und ein Jahr LifeLock-Service.

Und das sind nur Probleme im Zusammenhang mit dem Unternehmen.

Das Telefon selbst scheint ziemlich anständig zu sein, vor allem was die Software angeht, dank seines fast serienmäßigen Android. Nicht fantastisch, nicht „essentiell“, nur gut. Eines der größten Probleme mit dem Gerät war jedoch das Kameraerlebnis. Fast überall haben Rezensenten und frühe Benutzer des Telefons festgestellt, dass das Kameraerlebnis mit anderen Flaggschiff-Handys in seiner Kategorie einfach nicht mithalten kann. Das Telefon liefert ein langsames, verzögertes Bild, das mit Fotos von schlechter Qualität aufgenommen wird und viele Wünsche offen lässt.


Das Kamerapotential des Essential Phones wird von der Software zurückgehalten

Glücklicherweise zeigt ein Rückblick auf TheNextWeb.com, dass der von uns abgedeckte HDR + -Port von Google Camera auf dem Gerät sehr gut funktioniert. Der Unterschied ist absolut Tag und Nacht und zeigt, dass die Kamera des Essential Phones gespeichert werden kann. Der Sensor hat mit Sicherheit Potenzial, wie die folgenden Bilder zeigen, die von Rezensent Napier Lopez auf einem Essential PH-1 aufgenommen wurden.

Kamera auf Lager. Credits: Napir Lopez \\ TheNextWeb

Google Camera HDR + Port. Credits: Napier Lopez \\ TheNextWeb

Bevor ich die anderen Bilder zeige, muss ich nur darauf hinweisen, wie beeindruckend die Google Camera HDR + gegenüber der Standardkamera ist. Im Vergleich dazu ist das Rauschen wesentlich geringer und die Detailgenauigkeit beeindruckend . Diese Fotovergleiche haben mich beeindruckt - das Essential Phone hat zwar eine gute Kamera, wird aber von der Standardkamerasoftware zurückgehalten .

Links ist Vorrat, rechts ist Google Camera HDR + Port. Credits: Napier Lopez \\ TheNextWeb

Links ist Vorrat, rechts ist Google Camera HDR + Port. Credits: Napier Lopez \\ TheNextWeb

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, teilt TheNextWeb uns mit, dass ein detaillierterer Vergleich zwischen HDR + in der Google Camera-App und der Standardkamera-App möglich ist.

Die Bilder, die wir bisher gesehen haben, haben eine viel bessere Qualität mit schöneren Farben und mehr Details, wenn sie mit der Google Camera-App aufgenommen wurden. Dies zeigt, dass die Kameraprobleme des Telefons tatsächlich von der Kamera-Verarbeitungssoftware und nicht vom Kamerasensor selbst herrühren. Wenn das Gerät das Potenzial für Fotos wie die oben gezeigten hat und durchweg so gute Arbeit leistet, sollten Sie zukünftige Software-Updates von Essential im Auge behalten - die Kameraqualität kann noch wachsen.