Es wurde eine Proof-of-Concept-Root-Methode für das Samsung Galaxy Note 9 von Snapdragon gefunden

Samsung-Handys in Nordamerika stecken seit langem mit gesperrten Bootloadern fest. Dies bedeutet kein TWRP, keine stabile Wurzel und keine ROMs. Zum Glück konnten einige großartige Entwickler in der Vergangenheit Abhilfe schaffen, und das Galaxy S7, das Galaxy S8 und das Galaxy Note 8 hatten alle instabile, aber funktionierende Root-Versionen. Mit dem Galaxy S9 hörte das auf, weil Samsung viele Änderungen an seinem damaligen Samsung Experience-System vorgenommen hatte, um dies unmöglich zu machen. Dank des Forum-Moderators / anerkannten Entwicklers Elliwigy haben wir jetzt ein Proof-of-Concept-Stammverzeichnis für das Snapdragon Galaxy Note 9 unter Verwendung der Samsung-Factory-Binärdatei.

Bei den meisten früheren Samsung-Geräten waren Exploits oder Fehler im Bootloader erforderlich, die das Flashen geänderter Dateien über Odin ermöglichten. Dieser neueste Stamm verwendet geänderte Init-Skripte, die in einem Lese- / Schreibordner in den neuesten Samsung-Factory-Binärdateien abgelegt sind. Dies ermöglichte es elliwigy, SuperSU und Busybox in das System einzuspeisen. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Sie eine vollständig verwurzelte Factory-Binärdatei erhalten. Das Problem dabei ist die Factory-Binärdatei.

Eine Factory-Binärdatei, eine Firmware, die von Samsung zum Testen von Hardware und zum Reparieren von Software verwendet wird. Es gibt kein voll funktionsfähiges Modem, keine Google-Dienste, keinen Telefonwähler, keine Messaging-App oder keine andere App, die ein Telefon zum Telefon macht. Wenn Sie die werkseitige Binärdatei verwenden, verlieren Sie die meisten Funktionen, die diese Wurzel nützlich machen würden. Deshalb ist dies ein Proof of Concept. Elliwigy sagte, dass er "es in der Hoffnung veröffentlicht hat, dass einige erfahrene Entwickler herausfinden können, wie man Root-Stocks erstellt." Elliwigy möchte, dass Entwickler an diesem Root für ein Stock-System arbeiten, damit es tatsächlich nützlich und mehr als ein Proof-of-Concept wird.

Root für nordamerikanische Samsung-Nutzer ist immer schwer zu finden. Etwas nahe an der Wurzel zu haben, macht uns Hoffnung auf die Zukunft der Samsung-Entwicklung. Wenn Sie bereit sind, diesen Root-Client zu installieren und zu testen, verfügt Elliwigy über Anweisungen zur Installation auf Ihrem eigenen Gerät. Es ist gut zu wiederholen, dass dies nicht stabil und nicht für den täglichen Gebrauch gemacht ist. Dies soll speziell für die Entwicklung verwendet werden.

Löwenmaul Samsung Galaxy Note 9 Root Thread