Exklusiv: Moto Z3 Play und 5G Moto Mod in neuen Bildern zu sehen

Letzte Woche haben wir eine Reihe von Spezifikationen und Funktionen für das kommende Moto Z3 Play veröffentlicht, die dritte (und möglicherweise letzte) Generation modularer Smartphones von Lenovo. Jetzt hat -Developers mehr Fotos des Motorola Moto Z3 Play erhalten, die das Design und einen 5G Moto Mod zeigen.

Die Bilder, die uns zur Verfügung gestellt wurden, stammen scheinbar aus internem Lenovo-Kreativmaterial und zeigen das Telefon von vorne ohne Anhänge und von hinten mit angebrachtem 5G Moto Mod. Für den Fall, dass Sie eine Auffrischung benötigen, verfügt das Moto Z3 Play über den Qualcomm Snapdragon 636-Prozessor mit 4 GB RAM, einem 3.000-mAh-Akku in einem von der Firma als „ eines der dünnsten Premium-Designs “ bezeichneten 6-Zoll-18: 9-FHD + AMOLED Display und zwei Kameras auf der Rückseite. Es werden auch microSD- Karten unterstützt, um den 32-GB- oder 64-GB-Speicher zu erweitern . Für Software fügt das Unternehmen einige Kamerafunktionen und „ Moto Experiences “ hinzu und verfeinert bewährte Funktionen wie Moto Display und Moto Voice . Weitere Informationen zu den technischen Daten und Funktionen finden Sie in unserem vorherigen Artikel.

In der Abbildung oben sehen Sie das Moto Z3 Play von vorne mit einigen ansehnlichen oberen und unteren Einfassungen. Das Festhalten an der Moto-Mod-Strategie hat Lenovo gezwungen, die vor drei Generationen eingeführte Leinwand zu durchlaufen, sodass sie mit jeder Veröffentlichung nur so viel verbessern können. In diesem Sinne scheint dies eines der besseren Ergebnisse zu sein, wenn man bedenkt, wie sperrig Moto Z-Telefone waren. Beachten Sie, dass das Bild eine untere Pillen-Navigationsleiste wie in Android P Developer Preview 2 enthält, es sich jedoch lediglich um eine benutzerdefinierte Moto-Implementierung für Android 8.1 Oreo handelt (obwohl wir die Ähnlichkeit mit unserer kürzlich veröffentlichten Navigationsgesten-App bemerken können) ). Darüber hinaus sehen wir eine Vielzahl von Google-Apps, wie es aus den aktuellen Erfahrungen mit Moto-Handys bekannt ist.

Der 5G Moto Mod ist in der Vergangenheit durchgesickert und es ist eine Möglichkeit für das Unternehmen, die Moto Z-Serie mit 5G-Konnektivität auszustatten. Wir wissen nicht viel anderes über diesen Moto Mod und wir sind uns nicht sicher, ob er wirklich so ist, wie er von Menschen häufig verwendet werden sollte oder sollte (2016 hatte das Unternehmen einen Moto Mod besprochen, der die Z-Linie um 5G-Funktionen erweitert). . Das zweite Bild zeigt uns jedoch auch, wie der 5G Mod anscheinend oben eine Antennenlippe hinzufügt, und obwohl diese etwas dick ist, gibt sie uns eine Vorstellung davon, wie dünn das Moto Z3 Play sein wird.


Das ist alles, was wir bisher über das bevorstehende Moto Z3-Spiel wissen, aber wir werden Sie wissen lassen, wenn wir weitere Einzelheiten erfahren. Lesen Sie unbedingt unseren vorherigen Artikel, um eine gründliche Beschreibung der technischen Daten und Funktionen des Telefons zu erhalten, und bleiben Sie auf dem Laufenden, um mehr Lecks und eine umfassendere Geräteabdeckung zu erhalten!

Schauen Sie sich die Moto Z3 Play-Foren an!