Floating Notifications Ermöglicht die einfache Verwaltung Ihrer Benachrichtigungen

Der Zugriff auf Ihre Benachrichtigungen ist bereits recht einfach und erfordert nur ein Wischen vom oberen Bildschirmrand, es sei denn, Sie möchten Anwendungen im Vollbildmodus ausführen oder eine erweiterte Desktop-Option verwenden. In diesen Situationen kann es oft bedeuten, sich von der App zu entfernen, die Sie gerade verwenden, was ein Ärgernis sein kann. Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu umgehen.

Ich bin mir sicher, dass Sie Halo bereits kennen, die neueste Funktion, die Paranoid Android hinzugefügt wurde. Diese Funktion ermöglicht den einfachen Zugriff auf Benachrichtigungen von überall, ist jedoch für Benutzer ohne ein PA-unterstütztes Gerät nicht verfügbar. Senior Member crazyfool_1 hat jedoch eine Anwendung entwickelt, die eine ähnliche Funktion ausführt.

Denken Sie daran, dass dies kein Heiligenschein ist. Es gibt keine App-Popups, die Multitasking ermöglichen. Dies ist nur für Benachrichtigungen. Dies ist jedoch eine sehr intuitive und flüssige Methode, um Ihre Warnungen zu verwalten, ohne sich von dem zu entfernen, was Sie bereits getan haben. Ähnlich wie bei "Chat Heads" von Halo oder Facebook stapeln sich Ihre Benachrichtigungen in einer schwebenden Blase, die sich auf dem Bildschirm bewegen und mit der Sie auf einfache Weise interagieren oder diese entfernen können. Die Sprechblase selbst kann nach Ihren Wünschen konfiguriert werden, und es kann verhindert werden, dass Benachrichtigungen bestimmter Apps angezeigt werden, wenn Sie dies wünschen.

Die App befindet sich noch im Anfangsstadium der Entwicklung, scheint jedoch gut zu funktionieren und sich als sehr beliebt zu erweisen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies überprüfen, wenn die gute altmodische Benachrichtigungsablage es einfach nicht mehr für Sie schneidet. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsthread.