Frühe Ports von Android Oreo verfügbar für das Galaxy S6, Galaxy Tab S2 9.7 WiFi (2016)

Dank einer frühen Portierung von Mitglied lukasb06 können Samsung Galaxy S6-Benutzer nun auch auf ihren Geräten den süßen Geschmack von Android Oreo genießen. Der Port basiert auf LineageOS und sollte sowohl auf dem Flachbildschirm Galaxy S6 als auch auf dem gekrümmten Bildschirm Galaxy S6 Edge funktionieren. Da es sich um eine frühe Version handelt, sind noch einige Bugs zu beseitigen. Grundlegende Funktionen wie WiFi, RIL, Bluetooth, NFC und Fingerabdruckscanner funktionieren jedoch Berichten zufolge einwandfrei. Wenn Sie es versuchen möchten, lesen Sie die ausführlichen Anweisungen im Haupt-Thread.

Schauen Sie sich den Android Oreo-Port für das Samsung Galaxy S6 an

In der Zwischenzeit wurde mit freundlicher Genehmigung des anerkannten Entwicklers LuK1337 auch ein inoffizieller Build von LineageOS 15.0 auf das Samsung Galaxy Tab S2 9.7 WiFi (2016) portiert. In Bezug auf die Stabilität scheint alles in Ordnung zu sein, mit Ausnahme der Tatsache, dass die Kamera defekt ist und SELinux Policy nicht auf Enforcing gesetzt werden konnte. Weitere Informationen finden Sie im Haupt-Thread, indem Sie auf den folgenden Link klicken.

Schauen Sie sich den Port von LineageOS 15.0 für das Galaxy Tab S2 9.7 (2016) an