Fügen Sie fast jedem ROM OpenDelta-Funktionalität hinzu, um Bandbreite zu sparen

Eine der interessantesten Funktionen von OmniROM ist OpenDelta. Dieses innovative OTA-System, das von Senior Recognized Developer Chainfire entwickelt wurde, nutzt die Open-Delta-Technologie, um Updates einfach und bandbreitenschonend bereitzustellen. Kurz gesagt, OpenDelta lädt nur Dateien herunter, die seit dem letzten nächtlichen Download aktualisiert wurden.

Wenn Sie dachten, dass OpenDelta nur in OmniROM verfügbar ist, hatten Sie Recht. Da es sich jedoch um ein Open-Source-Projekt handelt, ist eine Portierung auf andere ROMs absolut möglich. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie es Ihrem ROM hinzufügen sollen, hat Senior Member werty100 eine bildliche Anleitung mit einer vollständigen Erläuterung der OpenDelta-Verwendung erstellt. In der Anleitung zu werty100 erfahren Sie, wie Sie Eclipse zum Kompilieren eines OpenDelta-APK einrichten und noch wichtiger, welche Werte geändert werden sollten, damit sie mit anderen ROMs mit Nightlies funktionieren.

Um das inkrementelle OTA-System vollständig in ein beliebiges ROM zu integrieren, sind nur für zwei Dateien einige XML-Änderungen erforderlich. Und da es nicht so schwierig ist wie Java oder Smali, sollte fast jeder in der Lage sein, es zu seinem ROM hinzuzufügen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie OpenDelta auf fast jedem ROM funktioniert, lesen Sie den Original-Thread, um alle relevanten Informationen zu finden.