Game Turbo wird zu einer eigenständigen App in der neuesten MIUI-Beta des Xiaomi POCO F1

Xiaomi hat das von Marken wie OnePlus dominierte Marktsegment gestört und mit der Einführung von POCO F1 ein neues Statement abgegeben, das ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis und ein funktionsreiches Datenblatt bietet. Darüber hinaus hat das der Marke POCO (Pocophone) gewidmete Team ständig neue MIUI-Updates eingeführt, um die neuesten Funktionen des Xiaomi POCO F1 zu implementieren. Vor einigen Wochen erhielt das Smartphone ein umfangreiches MIUI-Update, das Funktionen wie 4K-Videoaufzeichnung mit 60 Bildern pro Sekunde, die Widevine L1-Zertifizierung für die Wiedergabe von HD-Videos mit Apps wie Netflix und Prime Video sowie einen Game Turbo-Modus zur Verbesserung der Leistung und der Interaktion mit hinzufügte Benachrichtigungen während des Spielens. Das neueste Beta-Update für MIUI 10 verbessert den Game Turbo-Modus jetzt noch weiter.

Xiaomi POCO F1-Foren

Während Game Turbo früher über die MIUI-Sicherheits-App zugänglich war, hat sich die Funktion jetzt zu einer eigenständigen System-App mit zusätzlichen Funktionen und einem ansprechenderen Layout entwickelt. Passend zur von den Rennen inspirierten gelb-schwarzen Markenidentität von POCO wurde die Akzentfarbe jetzt von Blau auf Gelb geändert. In der App werden automatisch zu Game Turbo hinzugefügte Titel in Form von Karten in einem Karussell aufgelistet. Sie können diese Ansicht auch in Miniaturansichten ändern.

Während der Spielesitzungen auf dem POCO F1 können Benutzer die Dropdown-Leiste ziehen und den Speicher löschen, einen Screenshot erstellen, den Bildschirm aufzeichnen oder mobile Daten, WLAN und DND umschalten. Darüber hinaus können Benutzer Apps wie WhatsApp und den Dateimanager in Form von schwebenden Fenstern öffnen, um sicherzustellen, dass dringende Benachrichtigungen nicht übersehen werden.

Die Einstellungen für die Game Turbo-Funktion von POCO F1 wurden ebenfalls überarbeitet. Auch wenn sich an den verfügbaren Optionen nicht viele Änderungen ergeben, erscheint die neue Benutzeroberfläche nun übersichtlicher und relativ aussagekräftiger. Die Quelle hat die genaue Version von MIUI nicht erwähnt, so dass es sich möglicherweise um ein Closed-Beta-Update handelt. Wir werden Sie jedoch auf jeden Fall informieren, wenn ein Download-Link für das Update verfügbar ist.

POCO F1 ältere Game Speed ​​Booster Einstellungen

POCO F1 neue Game Turbo Einstellungen

POCO F1 Game Turbo DND Einstellungen

In der Zwischenzeit hat Xiaomi die Funktion für eine Leistungssteigerung beim Spielen auf Geräten wie dem Redmi Note 5 Pro mit der jüngsten MIUI 10 Global Beta veröffentlicht. Die Oberfläche sieht jedoch genauso aus wie auf dem POCO F1, auf dem MIUI 10 für POCO-Firmware ausgeführt wird.


Quelle: FoneArena