Google aktualisiert AOSP Dialer mit Floating In-Call-Tasten und mehr

Google hat daran gearbeitet, der Google Dialer-Anwendung einige weitere Funktionen hinzuzufügen, hat sich jedoch noch nicht entschieden, den Schalter umzulegen und die Funktionen erst jetzt zu veröffentlichen. Wir haben Ende letzten Monats eine Möglichkeit vorgestellt, die neue Floating-Bubble-Funktion in der Anwendung zu aktivieren. Es sieht jedoch so aus, als hätten mehr Benutzer Zugriff auf diese Funktion, wenn sie bereit sind, das Open-Source-Gegenstück zu installieren. Wir haben festgestellt, dass Google die AOSP Dialer-Anwendung mit dieser speziellen Funktion aktualisiert und sich verpflichtet, den AOSP Dialer auf dem neuesten Stand zu halten.

Dies ist tatsächlich sehr interessant, da der AOSP-Dialer (neben anderen AOSP-Anwendungen und -Funktionen) lange Zeit unberücksichtigt blieb. Da Google mehr Arbeit in das Hinzufügen von Funktionen zum Android-Kernbetriebssystem gesteckt hat, haben sie viele ihrer interessantesten Funktionen als Closed-Source-Datei gespeichert und sind für niemanden zugänglich, der nur eine Vanille-Version von AOSP verwendet. Die meisten ziehen es einfach vor, ein Gapps-Paket über ihre AOSP-basierten ROMs zu flashen, aber es gibt viele, die Open-Source-Pakete bevorzugen und die Nutzung von Google-Diensten so weit wie möglich vermeiden.

Dies hat sie leider dazu veranlasst, ältere und weniger funktionsreiche Versionen grundlegender Anwendungen und Dienste für Android zu verwenden. Zum Beispiel hatte der AOSP-Dialer zuvor eine ganze Weile mit Version 10 gearbeitet, da Google den AOSP-Dialer nur dann aktualisiert hat, wenn der Quellcode für eine Hauptversion gelöscht wurde. Diesem Commit zufolge wurde der AOSP-Dialer jedoch auf Version 13 hochgestuft, und was noch besser ist, ist, dass Google auf ein öffentliches Entwicklungsmodell umsteigt.

Das bedeutet, dass Benutzer des AOSP-Dialers nicht auf wichtige neue Android-Versionen warten müssen, um neue Funktionen auszuprobieren. Benutzerdefinierte ROM-Entwickler können häufiger Updates für den AOSP-Dialer einbauen. Infolgedessen empfängt der AOSP-Dialer die schwebenden Anruftasten, die wir kürzlich behandelt haben.