Google Doodle wird für einige Nutzer in der Suchleiste angezeigt

Googles tägliches Doodle war ein Hauptfeature der Google-Startseite. Diese Kritzeleien verändern das Google-Logo auf innovative Weise, um Ereignisse, Erfolge oder historische Persönlichkeiten in Erinnerung zu rufen. Kritzeleien sind von sehr einfachen Bildern zu animierten und interaktiven geworden und haben auch an Häufigkeit zugenommen. Da Google den Android-Nutzern den Zugriff auf seine Suchfunktion aus mehreren Quellen erleichtert hat, werden die Google-Startseite und sogar die Ergebnisseite leider seltener aufgerufen, und die vereinfachte Brillanz dieser Kritzeleien geht häufig verloren.

Um dem entgegenzuwirken und das Standard-Widget für die Google-Suche ein bisschen weniger langweilig zu machen als der derzeitige weiße Balken, fügt Google jetzt Google Doodle in die Suchleiste ein. Das Doodle ist animiert und zeigt eine Blume neben dem Google-G-Logo an, die dann ausgeblendet wird. Dieses Doodle erinnert an die Frühlings-Tagundnachtgleiche.

Das Doodle wird derzeit nur für einige Benutzer und nicht für alle angezeigt. Wenn es für Sie nicht angezeigt wird, halten Sie die Suchleiste gedrückt, navigieren Sie zur Option „Einstellungen“ und schalten Sie die Option „Spezialeffekte für Suchfelder“ aus und wieder ein. Dies hat bei einigen Benutzern funktioniert, möglicherweise auch bei Ihnen. Derzeit ist nicht bekannt, ob sich das Gekritzel im Such-Widget in Verbindung mit dem Gekritzel des Tages täglich ändert.


Haben Sie dieses Doodle in Ihrer Suchleiste erhalten? Gefällt dir das auf deinem Homescreen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Quelle 1: Twitter - @ 0rajesh Quelle 2: / r / GooglePixel