Google Files Go verfügt über einen integrierten Media Player, eine schnellere Freigabe und erweitertes Surfen

Files Go wurde letztes Jahr von Google veröffentlicht, um endlich eine Erstanbieterlösung für das Durchsuchen der Dateien auf Android-Geräten anzubieten. Es bietet Funktionen wie das Identifizieren großer Dateien und Ordner, das Entstören des Geräts und vieles mehr. Leider ist es immer noch nicht in das System integriert, aber die Anwendung hat seit Dezember 2017 mehr als 10 Millionen Downloads im Play Store. Heute hat Google Product Manager ein weiteres Update von Files Go veröffentlicht, das einige sehr interessante Funktionen hinzufügt .

Die erste Funktion ist Erweitertes Durchsuchen . Sie können in den Ordnern Ihres Telefons stöbern. Dies war eine der am häufigsten nachgefragten Funktionen. Endlich zu sehen, ist definitiv gut. Die nächste Funktion ist Advanced App Installs, eine Überprüfungsmethode für gemeinsam genutzte Peer-to-Peer-Apps, um sicherzustellen, dass sie aus dem Play Store stammen. Ich habe diese Funktion bereits im letzten Artikel erklärt. Apropos Teilen, sie werden auch viel, viel schneller. Sie dauern jetzt im Durchschnitt etwa 5 Sekunden, da die Freigabegeschwindigkeit jetzt mehr als 500 Mbit / s beträgt. Die nächste Funktion ist der in Files Go integrierte Media Player . Jetzt benötigen Sie keinen Media Player von Drittanbietern, um Audio und Video abzuspielen. Der Player unterstützt auch die Hintergrundwiedergabe.

Der Google-Produktmanager hat auch angedeutet, dass in einigen Wochen eine Überarbeitung des Materials Theme von Files Go stattfinden wird. Das Update mit den oben erläuterten Funktionen wurde bereits eingeführt. Sie können Files Go über die unten stehende Play Store-Liste herunterladen oder aktualisieren.


Quelle: / r / Android