Hier läuft Super Mario Galaxy mit 1080p auf dem Nvidia Shield-Fernseher

Das Nvidia Shield TV ist ein Android-TV-Gerät, das mit dem Nvidia Tegra X1-System-on-Chip ausgestattet ist und auch die Nintendo Switch-Spielekonsole mit Strom versorgt. Nintendo hat sich mit Nvidia zusammengetan, um eine Handvoll Nintendo Wii- und Nintendo GameCube-Spiele auf Nvidia Shield TV zu veröffentlichen. Diese Spiele sind jedoch nur in China verfügbar. Es stellt sich heraus, dass die Wii- und GameCube-Spiele auf dem Shield TV möglicherweise tatsächlich auf einem Emulator ausgeführt werden, was sowohl für Nintendo Switch- als auch für Shield TV-Fans aufregend ist. Leider ist es schwierig, Zugang zu diesen Spieletiteln zu bekommen, aber EuroGamer hat es geschafft, einige Tests mit Super Mario Galaxy durchzuführen. Es läuft überraschend gut mit 1080p auf dem Gerät, was Sie unten sehen können.

Basierend auf Tests von EuroGamer ist dies tatsächlich eine emulierte Version des Spiels. Das Spiel wird zunächst auf eine Auflösung von 1920 × 1404 skaliert, die 1080p um 30% mehr Pixel übersteigt, bevor es verkleinert wird. Einige Grafiken wurden auch durch Versionen mit höherer Auflösung ersetzt, während andere einfach aus dem ursprünglichen Spiel hochskaliert wurden. Vorgerenderte Schnittszenen werden von ihrer ursprünglichen 480p-Qualität deutlich heraufgestuft, und auch andere Zeichen der Emulation sind vorhanden. Es erreicht nicht immer 60 fps und ist in Bezug auf Grafikfehler und Qualität bei weitem nicht fehlerfrei. Trotzdem übertrifft es eindeutig den aktuellen Status des Dolphin-Emulators. (Obwohl Nintendo an der Entwicklung dieses Emulators mitgewirkt hat, ist es keineswegs verwunderlich, dass es Dolphin übertrifft. Betrachten Sie das also nicht als geringfügig gegen das Dolphin-Emulator-Team.)

Es ist wichtig anzumerken, dass Nintendo zwar eindeutig große Anstrengungen in diese Emulationsstufe gesteckt hat, es jedoch keine Anzeichen dafür gibt, dass der Emulator in anderen Märkten breiter verfügbar sein wird. Dass dies ein Emulator ist, bedeutet jedoch, dass es möglich sein könnte, ihn zu hacken, um andere Titel zu unterstützen. Es würde mich wundern, wenn diese ausschließlich aus China stammen. Mit den jüngsten Tegra X1 SoC-Exploits konnte sogar der Nintendo Switch an einem offiziellen GameCube / Wii-Emulator für die Plattform teilnehmen.


Quelle: EuroGamer