Hinzufügen von Sperrbildschirm-Widgets auf Android Nougat mit einem Xposed-Modul

Seit wir Anfang dieser Woche die Veröffentlichung des offiziellen Xposed Framework für Nougat angekündigt haben, haben sich viele Mitglieder der Community Gedanken darüber gemacht, welche Module sie ausprobieren sollten. Heute möchten wir ein solches Modul erwähnen, das erst kürzlich mit Xposed für Android Nougat-Unterstützung aktualisiert wurde: "Lock Screen Widgets".

Sperrbildschirm-Widgets sind, wie der Name schon sagt, ein Xposed-Modul, mit dem Sie Ihrem Sperrbildschirm Widgets hinzufügen können. Mitglied SergioSanchezR, der Entwickler von Sperrbildschirm-Widgets, hat die Anwendung mit bestimmten Standard-Sperrbildschirm-Änderungen und einigen "Bonus" -Änderungen gebündelt.

Die Standardmodifikationen

Zu den Standardmodifikationen gehören Modifikationen zum Ändern des oberen Abstands für die auf dem Sperrbildschirm angezeigten Benachrichtigungen, zum Ausblenden von Datum und / oder Uhrzeit, zum Ausblenden der Statusleiste und zum Ausblenden der Liste "Bevorstehende Alarme".

Darüber hinaus können beliebig viele Widgets zum Sperrbildschirm hinzugefügt werden. Diese Widgets sind die gleichen Widgets, die zu Ihrem Startbildschirm hinzugefügt werden können. Beachten Sie jedoch, dass auf Ihrem Sperrbildschirm viel weniger Platz zum Arbeiten vorhanden ist. Jedes Widget verfügt über einen eigenen horizontalen Bereich und alle Widgets sind vertikal direkt über der Uhr auf dem Sperrbildschirm angeordnet.

Sobald Sie ein Widget hinzugefügt haben, stehen Ihnen für jedes einzelne Widget einige Optionen zur Verfügung. Beispielsweise können Sie das Widget zu einer anklickbaren Instanz machen, die Größen und die Schwerkraft bearbeiten und ändern sowie die Polsterung ändern.

Die "Bonus" Modifikationen

Mit den Mods in diesem Abschnitt können Sie die Hintergrundfarbe von Benachrichtigungen ändern, die untere Leiste des Sperrbildschirms ganz ausblenden und einen benutzerdefinierten Wert für die Schwerkraft des Containers festlegen - entweder ganz oben oder ganz unten.

Die AMOLED Black Variante

Die dunkle Variante

Die Standard Light Variante

Holen Sie sich Sperrbildschirm Widgets Xposed-Modul

Die App kann auf den ersten Blick etwas überwältigend sein, wenn man bedenkt, wie viele Optionen es gibt. Die Community hat jedoch einige Tutorials zusammengestellt (z. B. ein Tutorial für Zooper-Widgets, ein Tutorial zum Hinzufügen von zwei Widgets pro Zeile und ein Tutorial zum Aktivieren des Scrollens von die Widget-Liste) in unseren Foren. Vielleicht möchten Sie sie nicht verpassen.

Wir haben bestätigt, dass dieses Modul auf dem offiziellen Xposed für Android Nougat funktioniert. Speziell haben wir es auf dem OnePlus 5 getestet, auf dem OxygenOS ausgeführt wird.

Wie waren Ihre Erfahrungen mit den Verbesserungen der Xposed-Module in der Vergangenheit? Sagen Sie uns auch, wie Sie sich zu "Lock Screen Widgets" fühlen!