Honor 8, Huawei P9, Huawei Mate 8 und mehr erhalten Android Oreo mit EMUI 8

Huawei ist eines der wenigen Unternehmen, das seine Geräte ständig aktualisiert und darum kämpft, den Zustand der Android-Fragmentierung zu beheben. Die Liste der Huawei- und Honor-Geräte, die Android 8.0 Oreo mit EMUI 8.0 erhalten, wurde bereits im Januar angekündigt. Heute hält Huawei sein Versprechen und macht Android Oreo-basierte EMUI 8 diese 7 Geräte verfügbar. Es ist erwähnenswert, dass diese Geräte bereits im Mai in China ein auf Android Oreo basierendes Beta-Update für EMUI 8.0 erhalten haben. Zu diesen Geräten gehören Honor 8, Huawei P9, Huawei Mate 8 und mehr. Die vollständige Liste finden Sie unten:

  • Huawei Mate 8
  • Huawei P9
  • Huawei P9 Plus
  • Ehre 8
  • Ehre V8
  • Ehrennote 8
  • Ehrenspiel 6X

Wie von GizmoChina angegeben, wird das Update vom 9. bis 15. Juli jeden Tag von 10 Uhr morgens veröffentlicht. Dieses Update gilt als stabil, wird jedoch vorerst noch in Stapeln veröffentlicht. Nur 5.000 Einheiten jedes Geräts erhalten dieses Update über die Woche. Bis jetzt wurden insgesamt 20 Huawei-Geräte auf Android Oreo aktualisiert. Die Hinzufügung dieser 7 Geräte zu dieser Liste ist definitiv eine willkommene Neuigkeit und wir hoffen, dass Huawei seinen Ansatz fortsetzt.

Sie können das Update über die Mitgliedschafts-App herunterladen, die auf Ihrem Huawei-Gerät verfügbar ist. Das Update ist in anderen Regionen noch nicht verfügbar. Achten Sie daher auf die Huawei Firmware Finder-App, wenn das Update Ihr Gerät erreicht. Wie bereits erwähnt, gilt dieses Update als stabil, sodass Sie keine Angst vor Fehlern haben sollten.

Danke Senior Member RedSkull23 für den Tipp!


Quelle: MyDriversVia: GizmoChina