Honor 9N- und Honor 9 Lite-Besitzer können sich jetzt für die EMUI 9-Beta auf Basis von Android Pie anmelden

Die Submarke Honour von Huawei war zwar bis vor einem Jahr ein Neuling in Bezug auf Android-Updates, aber mit Android 9 Pie nimmt sie langsam Fahrt auf. Honor hat an EMUI 9-Updates auf Basis von Android 9 Pie für eine Reihe von Geräten gearbeitet. Dies ist nicht nur auf das neueste Flaggschiff, Honor View 20, beschränkt. und budgetorientiertes Honor 8X haben bereits das stabile Android 9 Pie-Update erhalten, während Honor 8 Pro und Honor 7X derzeit im Beta-Programm sind. Jetzt kommt die EMUI 9 Beta für zwei weitere Geräte - Honor 9N und Honor 9 Lite.

Honor 9N Forums Honor 9 Lite-Foren

Um Mitglied des Beta-Programms zu werden, müssen Sie die BETA-Tester-App von Huawei herunterladen. Nachdem Sie die App installiert und sich mit Ihrer HiCloud-ID angemeldet haben, wechseln Sie zur Registerkarte „Persönlich“. Gehen Sie auf dieser Registerkarte zur Option „Projekt beitreten“ und tippen Sie auf „Verfügbare Projekte“. Auf dieser Seite können Sie die EMUI 9-Betaversion für Ihr Honor 9N oder Honor 9 Lite auswählen.

Laden Sie die Huawei BETA-Test-App herunter

Eines der Hauptziele dieses Betatests ist es, alle Fehler im Android 9 Pie-Update für die beiden Geräte auszumerzen. Sie können Ihr Feedback mit den Entwicklern über die oben verlinkte App teilen.

Sowohl das Honor 9N (in China als Honor 9i verkauft) als auch das Honor 9 Lite sind Geräte für den Haushaltsbereich. Es ist also aufregend zu sehen, dass Honor das Update nicht auf Geräte mit High-End-Spezifikationen beschränkt. Die beiden Smartphones sind in den meisten Aspekten ziemlich identisch und haben ein untrennbares Erscheinungsbild der Rückseite. Die einzigen Unterschiede betreffen das Display und die Selfie-Kameras - das Honor 9 Lite verfügt über zwei 13MP + 2MP Selfie-Kameras und ein 18: 9-Display, während das Honor 9N mit einem größeren, gekerbten Display und einer einzelnen 16MP Selfie-Kamera geliefert wird.

Zu den Funktionen, die die beiden Smartphones gemeinsam nutzen, gehören HiSilicon Kirin 659 SoC, 13MP + 2MP Rückfahrkameras, Optionen zwischen 3 GB RAM mit 32 GB Speicher oder 4 GB RAM mit 64 GB Speicher. Wie oben erwähnt, sind beide Geräte von hinten nicht zu unterscheiden und haben dieselbe Rückfahrkamera.


Quelle 1: Hi Honor Club Quelle 2: Hi Honor Club

Hinweis: Honor hat die Bereitstellung offizieller Bootloader-Freischaltcodes für seine Geräte eingestellt. Daher können die Bootloader ihrer Geräte nicht entsperrt werden, was bedeutet, dass Benutzer keine benutzerdefinierten ROMs rooten oder installieren können.