Honor 9X Smartphone startet in Russland und kommt bald in die Niederlande

Die Tochtergesellschaft von Huawei, Honor, hat Anfang des Jahres die Modelle Honor 9X und Honor 9X Pro in China auf den Markt gebracht. Die Geräte zeigten beeindruckende technische Daten und ein modernes Design mit einem kerbfreien Display auf der Vorderseite. Um Platz für die Anzeige zu schaffen, hat Honor die Selfie-Kamera auch in ein Popup-Modul oben eingefügt. In der Kameraabteilung waren beide Geräte mit einem 48MP-Primärsensor und einem 2MP-Tiefensensor ausgestattet. Das Honor 9X Pro erhielt jedoch auch ein 8MP-Ultrawide-Objektiv. Trotz der Tatsache, dass die Android-Lizenz von Huawei bereits widerrufen wurde, bestätigte das Unternehmen, dass das Honor 9X auch in Großbritannien und Europa erhältlich sein wird, obwohl durchgesickerte Renderings zeigten, dass die Handys ein etwas anderes Design haben würden. Nun hat Honour den 9X in Russland auf den Markt gebracht, ein Start in den Niederlanden ist in Kürze geplant.

Interessanterweise stimmen die Spezifikationen des in Russland / Europa eingeführten Honor 9X nicht mit denen des in China verkauften 9X / 9X Pro überein. Es sieht so aus, als wäre dieses Honor 9X ein Huawei Enjoy 10 Plus mit neuem Markenzeichen, und wir vermuten, dass dies geschehen ist, damit das Unternehmen das Gerät mit Google Play-Apps und -Diensten an Bord ausliefern kann.

SpezifikationEhre 9X
Dimensionen und Gewicht163, 5 x 77, 3 x 8, 8 mm;

196, 8 g

Anzeige6, 59 "FHD + (2340 × 1080p) IPS-LCD;

91% Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis;

TÜV Rheinland zertifiziert

SoC12nm HiSilicon Kirin 710F
RAM und Speicher4 GB + 64 GB;

6 GB + 128 GB;

Erweiterbar auf bis zu 512 GB über dedizierten microSD-Kartensteckplatz

Batterie4.000 mAh
USBTyp C
Rückfahrkamera48MP, 1: 1, 8 + 8MP, 1: 2, 4 120-Grad-Ultra-Wide + 2MP, 1: 2, 4-Tiefensensor
Vordere Kamera16 MP, f / 2, 2
Android-VersionEMUI 9.1 basiert auf Android 9 Pie

Wie Sie dem obigen Datenblatt entnehmen können, enthält der in Russland eingeführte Honor 9X einen Kirin 710F-Chipsatz anstelle des in China eingeführten Kirin 810-Chipsatzes. Es verfügt jedoch über ein ähnliches Kamera-Setup und ein nicht gekerbtes Display. Auf der Design-Vorderseite verfügt dieses Gerät über einen Fingerabdrucksensor in der Mitte der Rückseite. Im Gegensatz dazu war der in China vorgestellte 9X mit einem seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor ausgestattet.

Zusammen mit dem Gerät bringt das Unternehmen eine Vielzahl von Wearables auf den Markt, darunter die Honor Band 5 Sport und die Honor Sport Pro-Kopfhörer. Darüber hinaus hat Honor nach den jüngsten Erfolgen in China, Russland und Malaysia auch seine Online-Shopping-Plattform in den Niederlanden gestartet.

9X-Foren ehren

Honor 9X - Preise und Verfügbarkeit

Das Honor 9X kann ab dem 25. Oktober in Russland vorbestellt werden. Die Preise für das Gerät beginnen bei RUB 18.990 (~ $ 297) für die 4-GB- / 64-GB-Variante. Das Gerät wird in zwei Farbvarianten erhältlich sein - Midnight Black und Sapphire Blue. Derzeit liegen uns keine Informationen zu Preisen und Erscheinungsdatum für die Niederlande vor.

Hinweis: Huawei / Honor hat die Bereitstellung offizieller Bootloader-Freischaltcodes für seine Geräte eingestellt. Daher können die Bootloader ihrer Geräte nicht entsperrt werden, was bedeutet, dass Benutzer keine benutzerdefinierten ROMs rooten oder installieren können.