HTC U19e und HTC Desire 19+ sind anständige Smartphones der einst so beliebten Marke

Der taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC hat 2019 nicht gerade Preise gewonnen, aber das Unternehmen versucht immer noch, mit der Konkurrenz mitzuhalten. Heute kündigte die Marke zwei neue Smartphones der Mittelklasse an, das HTC U19e und das HTC Desire 19+ für ihre Heimat Taiwan.

Das erste Gerät auf unserer Liste ist das HTC U19e. In Bezug auf das Design hat es größere Einfassungen als andere Geräte, aber zumindest keine Einkerbung. Es enthält ein 6, 0-Zoll-OLED-Panel mit einer Auflösung von 1080 × 2160. Intern finden Sie den Qualcomm Snapdragon 710 und 6 GB RAM, die mehr als genug sind, um Ihre Apps mit Strom zu versorgen. Es hat auch 128 GB internen Speicher. Das Gerät hat auch einen respektablen 3.930 mAh Akku. Was die Kamera betrifft, finden Sie ein doppeltes Objektiv mit 12 MP f / 1, 8 Blende und ein Teleobjektiv mit 20 MP f / 2, 6 Blende. Auf der Vorderseite befinden sich ein Objektiv mit einer Blende von 1: 2, 0 und überraschenderweise ein 2-Megapixel-Iris-Scanner für die sichere Gesichtserkennung.

HTC U19e-Nachrichten

Das HTC U19e

Das nächste Gerät auf unserer Liste ist das HTC Desire 19+. Es ist weniger leistungsstark als das U19e mit dem MediaTek Helio P35 SoC und einer Start-RAM-Option von 4 GB. Der Akku hat eine Kapazität von 3.850 mAh, während das Display ein 6, 2-Zoll-HD + -Wassertropfen-Notch-Panel ist. Dieses Gerät verfügt über ein dreifaches Rückfahrkamerasystem mit einem 13MP-Objektiv, einem 8MP-Ultraweitwinkelobjektiv und einem 5MP-Tiefensensor. Auf der Vorderseite befindet sich jedoch nur eine 16-Megapixel-Kamera.

Das HTC U19e wird in zwei Farben geliefert: Außergewöhnlich Lila und Bescheidenes Grün. Der Verkauf startet heute in Taiwan zu einem Preis von 14.900 NT $, was ungefähr 475 $ entspricht. Das HTC Desire 19+ wird für 9.990 NT $ (~ 315 $) und 10.990 NT $ (~ 350 $) für die Modelle mit 4 GB / 64 GB und 6 GB / 128 GB verkauft.

Das U19e scheint ein ordentlicher Konkurrent der Google Pixel 3a-Serie zu sein, obwohl das Pixel 3a wahrscheinlich die bessere Kamera und definitiv bessere Software-Unterstützung bietet, da die Zukunft des HTC ungewiss ist. Die einst so beliebte Marke kickt immer noch und wir hoffen, dass sie irgendwann wieder zu ihrem früheren Glanz zurückkehren kann. Aber halten Sie nicht den Atem an.


Via: GSMArena