Huawei P9 und P9 Plus empfangen ein Update im 3D-Panoramamodus

Huawei kündigte im April 2016 das Huawei P9 und das Huawei P9 Plus an, die seitdem vom Huawei P10 und dem Huawei P10 Plus abgelöst wurden. Das P9 und das P9 Plus kommen an den Punkt in ihrem Lebenszyklus, an dem Softwareupdates möglicherweise langsam werden, aber Huawei erweitert sie weiterhin mit neuen Funktionen. Kürzlich wurde der Huawei Camera App durch ein drahtloses Update ein 3D-Panoramamodus hinzugefügt.

Das Huawei P9 und das Huawei P9 Plus haben in dieser Woche ähnliche drahtlose Updates erhalten, aber sie enthalten nicht genau die gleichen Änderungen. Beide enthalten jedoch einen 3D-Panoramamodus, mit dem Sie dynamische 3D-Bilder aufnehmen können, die Objekte aus mehreren Perspektiven anzeigen.

Im 3D-Panoramamodus können Sie ein Objekt über den Sucher der Kamera-App anzeigen und Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln aufnehmen, ähnlich wie bei herkömmlichen Panoramamodi. Sobald das 3D-Panorama aufgenommen und verarbeitet wurde, können Sie damit interagieren und die verschiedenen Blickwinkel anzeigen, indem Sie über den Bildschirm wischen.

Wenn Sie neugierig sind, wie das 3D-Panorama funktioniert, schauen Sie sich unbedingt das eingebettete Video an. Glücklicherweise benötigen Sie kein Huawei P9 oder Huawei P9 Plus, um es auszuprobieren - es kann jedem Gerät hinzugefügt werden, auf dem die Huawei EMUI 5-Software ausgeführt wird, indem Sie dieses Kamera-Plug-in von der Seite laden.

Zusammen mit dem 3D-Panoramakameramodus erweitert das neue Update für Huawei P9 und Huawei P9 Plus die Galerie-App um einen Papierkorb, in dem gelöschte Fotos bis zu 30 Tage aufbewahrt werden. Außerdem wird eine neue Split-Screen-Funktion hinzugefügt, die App-Twin-Funktion des Telefons für die Anmeldung mit zwei Konten für Apps wie Facebook Messenger optimiert und Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit integriert.

Auf dem P9 wurde ein Problem behoben, bei dem die Haupt- und Zwillings-Facebook-Apps nicht gleichzeitig online sein konnten.

Die Updates werden jetzt veröffentlicht.