Hulu aktualisiert seine Android TV-App mit einer neuen Benutzeroberfläche und Live-TV

Wenn Sie Leute bitten, einige beliebte Streaming-TV- und Filmdienste aufzulisten, sehen wir fast immer Hulu in der Mischung. Zu Beginn des Jahres 2019 hatte das Unternehmen den Meilenstein von 25 Millionen Abonnenten überschritten. Diese Nummer liegt immer noch um ein Vielfaches hinter Netflix 'Nummern, aber jeder Streaming-Dienst mit 25 Millionen zahlenden Abonnenten ist nichts, worüber man sich lustig machen könnte. Es ist lange her, dass die Android TV-Anwendung ein Update erhalten hat, aber wer den Dienst auf einer Android TV-Box nutzt, sollte sich auf ein neues Update freuen.

Es scheint, als wäre es für immer gewesen, seit die Hulu-Anwendung ein Update erhalten hat. Das Eigentum des Unternehmens wurde auf mehrere Unternehmen aufgeteilt, was der Entwicklung nicht geholfen hat. Dies änderte sich jedoch kürzlich, als Disney einen großen Teil von Fox erwarb. Das neue Update ist noch nicht ganz fertig, aber das Unternehmen sagt, dass Android-TV-Besitzer sich darauf freuen sollten, dass es irgendwann Anfang August auf ihrem Gerät landet. Es gibt zwei große Änderungen in diesem Update, von denen eine in der Form kommt einer aktualisierten Benutzeroberfläche.

Leider gingen sie bei dieser neuen Benutzeroberfläche überhaupt nicht auf Details ein, sondern erwähnten ausdrücklich, dass das Update für Sonys Android-Fernseher, den NVIDIA SHIELD-Android-Fernseher, die Xiaomi Mi Box und Hisense-Android-Fernseher erhältlich ist. Es ist tatsächlich die andere große Änderung in diesem Update, die im offiziellen Hulu-Blogpost mehr Beachtung gefunden hat. Das Feature, das auch als „Hulu + Live TV“ bekannt ist, macht sich endlich auf den Weg zur Android TV-Plattform. Diejenigen, die sich nicht bewusst sind, sollten wissen, dass dieses Paket mehr als nur das reguläre Streaming-Abonnement ist.

Das Kernpaket von Hulu + Live TV kostet 45 US-Dollar pro Monat (gegenüber 40 US-Dollar im November) und umfasst mehr als 60 Kanäle (abhängig von Ihrem Wohnort). Der Live-TV-Plan ähnelt stark dem von YouTube TV. Hulu bietet auch Premium-Add-On-Channel-Bundles an, darunter HBO, Showtime, Starz und mehr. Bis zu diesem Update hatten Hulu-Kunden mit einem Android-TV-Gerät keinen Zugriff auf diesen Live-TV-Dienst von der Plattform. Zum Glück ändert sich dies mit dem neuen Update, das Anfang nächsten Monats veröffentlicht werden soll.


Quelle: Hulu | Via: 9to5Google