Inoffizielle LineageOS 15.1 jetzt für das ZTE Axon 7 verfügbar

Inmitten all der Probleme, die ZTE in letzter Zeit mit sich brachte, scheint es am Ende des Tunnels ein Licht zu geben. Ein Deal, der das Unternehmen vor einem fast sicheren Untergang bewahren würde, wird wahrscheinlich bald unterzeichnet, was bedeutet, dass das Unternehmen in der Lage wäre, weiter wie gewohnt zu operieren. Dies schließt ein, dass das Unternehmen seine Softwarelizenz behält, sodass wir möglicherweise bald die offizielle Veröffentlichung von Android Oreo auf dem ZTE Axon 7 sehen werden. Die Mitglieder OrdenKrieger, Unjustified Dev und DrakenFX haben einen inoffiziellen Build von LineageOS 15.1 für das Gerät veröffentlicht.

Es ist nicht nur ein Build von LineageOS 15.1 auf Basis von Android 8.1 Oreo, sondern scheint auch mit minimalen Problemen voll funktionsfähig zu sein. Benutzer müssen lediglich den Android Oreo-Bootloader und das Modem-Paket installieren, die in der Anleitung angegeben sind, und schon kann es losgehen. Wenn Sie es ausprobieren möchten, klicken Sie auf den unten stehenden Link.


Inoffizielle LineageOS 15.1 für das ZTE Axon 7