Laden Sie Ihren Kindle Fire HD 7 ″ schneller auf… viel schneller

Das Kindle Fire HD 7 ”ist ein faszinierendes Gerät. Technisch verwendet es sein eigenes Betriebssystem, "FireOS", das im Wesentlichen eine gehäutete Variante von Android 4.2.2 ist. Natürlich war es nur eine Frage der Zeit, bis ein vollwertiges Android-Gerät auf dieses Gerät portiert wurde. Tatsächlich hat es seit September 2012, als das Gerät veröffentlicht wurde, viele entwicklungsbezogene Aktivitäten gegeben.

Eines der neuesten Entwicklungsprojekte für dieses Tablet stammt von Senior Member SafinWasi, der einen neuen Kernel für dieses Gerät mit aktivierter Schnellladung kompiliert hat. Das Schnellladen selbst ist kein neues Konzept, und es ist seit 2011 in verschiedenen Projekten zu finden. Diese Modifikation ermöglicht das Laden mit der vollen Leistung Ihres Wechselstrom- oder USB-Ladegeräts, sodass Geräte viel schneller als mit dem gedrosselten Strom vollständig geladen werden können.

Die Installation dieses Kernels ist ziemlich einfach. Sie müssen lediglich Ihren Kindle im Fastboot-Modus neu starten, den Kernel flashen und das Gerät neu starten. Die Magie kann im Terminal oder mit einer der gängigen Anwendungen ausgeführt werden, mit denen der Kernel gesteuert werden kann.

Wenn Sie einen Kindle Fire HD 7 besitzen, können Sie versuchen, die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen. Wenden Sie sich dazu an den FastCharge-Kernel für den Kindle Fire HD 7-Thread und probieren Sie ihn aus. Denken Sie daran, dass dieser Kernel als Alpha bezeichnet wird, sodass hier und da einige Fehler vorliegen können.