Lernen Sie JOdin3 kennen: Ein Web-Tool, das Ihr Samsung-Gerät zum Flashen bringt

Odin und Heimdall waren in der nordischen Mythologie ziemlich üble Götter. Für Besitzer von Samsung-Geräten sind dies jedoch wichtige und leistungsstarke Tools zum Flashen von Standard-ROM-Dateien, ähnlich wie Flashtool auf Sony-Handys. Kurz gesagt, sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Samsung Android-Entwicklung hier bei.

In der Vergangenheit haben wir oft über das CASUAL von Senior Recognized Developer AdamOutler gesprochen, das auch als plattformübergreifender Unified Auxiliary Loader für Android-Skripte bekannt ist. Mit dem plattformübergreifenden Java-basierten Tool können Sie viele interessante Aufgaben ausführen, z. B. das Rooten und Flashen von Standard-ROMs. und so weiter.

Das Projekt befindet sich jetzt auf einer anderen Ebene, da Adam JOdin3 vorgestellt hat, ein webbrowser-basiertes und Offline-Flashing-Tool. Mit JOdin3 können Sie aktuelle Samsung-Firmware direkt von Ihrem Browser aus flashen. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen Adam und den Senior-Entwicklern Benjamin Dobell und Ralekdev sowie den Senior-Mitgliedern Loglud und jrloper.

Sie müssen Java auf Ihrem PC installiert haben, um JOdin3 verwenden zu können. Heimdall ist ebenfalls erforderlich, wird jedoch automatisch heruntergeladen und installiert. Da es sich um ein plattformübergreifendes Tool handelt, funktioniert es unter Windows, Mac und Linux einwandfrei.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie im Original-Thread. Weitere Informationen zu CASUAL finden Sie auf der offiziellen Website des Projekts.

[Danke an den anerkannten Mitwirkenden benkxda für den Tipp!]