LG Smart TVs mit webOS 3.5 oder niedriger können jetzt gerootet werden

Wenn wir eine neue Root-Methode verwenden, ist dies in der Regel für ein Smartphone der Fall. Wenn es sich nicht um ein Smartphone handelt, kann es sich um ein Tablet, eine Smartwatch oder eine Set-Top-Box für Android TV handeln. Immer mehr Geräte werden jedoch „intelligent“, was im Wesentlichen bedeutet, dass sie über eine zusätzliche Softwarefunktion verfügen, die zuvor nicht möglich war. Dies kann eine Glühbirne sein, die von unserem Smartphone gesteuert werden kann, oder ein Fernseher mit Anwendungen, die Sie installieren können.

webOS Entwickler- und Hacking-Forum

WebOS ist ein Linux-basiertes Betriebssystem, das ursprünglich von Palm im Jahr 2009 und anschließend von HP im Jahr 2011 entwickelt wurde. LG erwarb die entsprechenden Rechte im Jahr 2013 und hat damit begonnen, die Software in verschiedenen Geräten wie Kühlschränken, Projektoren und Fernsehgeräten zu verwenden. In diesem Monat hat der pensionierte anerkannte Entwickler Maroc-OS ein Tool namens GetMeIn veröffentlicht, mit dem Sie LG Smart-TVs mit webOS Version 3.5 oder niedriger als Root anmelden können . Der Vorgang umfasst das Hochladen des Programms GetMeIn auf Ihr LG Smart-TV- Gerät und das Ausführen einiger Befehle über den Benutzer des Gefangenen. Lesen Sie mehr im Forum-Thread unten.

Testen Sie GetMeIn in unserem HP WebOS-Forum