LG V20 Details Leak on Reddit, einschließlich Preisinformationen und Vorbestellinformationen für T-Mobile

LG's war in letzter Zeit in einer schwierigen Situation. Wir haben skizziert, wie ihr nächstes Flaggschiff, das LG V20, dem Unternehmen nach dem Umsatzrückgang wirklich helfen kann.

Gestern hat ein Redakteur mit dem Benutzernamen Jordanpeterson234512 auf der T-Mobile-Subreddit einige Insider-Informationen veröffentlicht, die er über die Veröffentlichung des LG V20 im Netz von T-Mobile hatte. Er hat angeblich auch Details zu den Werbeaktionen von Note 7 verraten, aber wir sollten seine Behauptungen weiterhin mit Skepsis verfolgen.

In seinem Posten behauptet er, dass die offiziellen Vorbestellungen für das LG V20 am 14. September beginnen werden. Er gibt an, dass es kein Wort zu einem endgültigen Veröffentlichungsdatum gibt, aber zu erwarten, dass es am 23. September vollständig veröffentlicht wird, da dies immer noch das vorläufige Datum ist. In den Kommentaren hat er einige Fragen zur Verfügbarkeit des Telefons beantwortet. Der V20 ist für Jump-on-Demand qualifiziert und kostet insgesamt 650 US-Dollar.

Drei weitere Informationen haben uns Hinweise zur Funktionsweise des Telefons gegeben. Das erste ist, dass das Telefon einen zusätzlichen Akku und einen verbesserten Handgriff enthält. LG ist bekannt dafür, dass es als einer der letzten Smartphone-Hersteller austauschbare Akkus enthält. Daher ist ein zusätzlicher Akku hier keine Überraschung. Der "Enhanced Hand Grip" ist ein bisschen neugierig. Während die jüngsten Renderings des LG V20 zeigen, dass es einem LG G5 sehr ähnlich sieht, war das V10 zuvor für seine gummiartige, griffige Rückplatte bekannt. Der verbesserte Griff kann sich entweder auf ein Gehäuse oder einen Modulanbau beziehen, vorausgesetzt, der V20 wird nach der Modularität des G5 funktionieren.

Das zweite besagt, dass das Telefon einen „Speichermodul-Anhang“ enthalten könnte. Diese Beschreibung verleiht den Spekulationen, die der V20 nach dem Versuch der Modularität des G5 anstellen wird, eine gewisse Gültigkeit. Der „Memory“ -Teil des Namens wirft einige Fragen auf, da sich der Speicher auf zwei Dinge auf einem Smartphone beziehen kann. RAM und Speicher. Der Name könnte auf den RAM-Speicher verweisen, der dem Telefon einen Leistungsschub verleiht, wenn Sie das Gefühl haben, dass es benötigt wird. Dies scheint jedoch unwahrscheinlich zu sein. Während LG die MicroSD-Erweiterung noch nicht von einem seiner Telefone entfernt hat, scheint es plausibler zu sein, dass es sich um den verfügbaren Speicher handelt. Schließlich teilt uns der dritte mit, dass T-Mobile das „(exklusive T-Mobile) Jahr von Hulu + 3 Vudu-Anmietungen“ bündeln wird.

Obwohl einige dieser Informationen vielversprechend sind (wenn sie stimmen), ist es dennoch seltsam, dass LG sein modulares G5-Konzept fortsetzt und stattdessen einen echten Nachfolger für das V10 schafft. Ihre Modularität ist keineswegs unerwünscht, aber es gibt viel Raum für Verbesserungen - hoffentlich wird es besser.

Was denkst du über die Informationen, die auf Reddit durchgesickert sind? Wie denken Sie über das LG V20, das den Trend zu modularen Smartphones fortsetzt? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.