LG V30 auf der IFA 2017 vorgestellt - Snapdragon 835, 6,0-Zoll-2: 1-QHD-Display, 3.300-mAh-Akku und mehr!

Das nächste Flaggschiff von LG, das LG V30, wurde endlich auf der IFA 2017 in Berlin angekündigt. Nach der V20 im letzten Jahr haben wir eine Reihe leistungsstarker Komponenten, die darauf ausgelegt sind, die Konkurrenz zu schlagen, wie beispielsweise das kommende Samsung Galaxy Note 8. Der Versuch von LG, das Scheinwerferlicht zu stehlen, wird nicht unbemerkt bleiben. Dual-Kameras und ein FullVision OLED-Display.


Technische Daten:

  • Chipsatz: Qualcomm Snapdragon 835
  • Anzeige: 6, 0 Zoll 18: 9 QuadHD + OLED FullVision-Anzeige (2880 x 1440 / 538ppi)
  • Speicher: 4 GB LPDDR4x RAM
  • Speicher: 64 GB UFS 2.0-ROM (LG V30) oder 128 GB UFS 2.0-ROM (LG V30 +), microSD (bis zu 2 TB)
  • Rückfahrkameras: 16MP Standardwinkel (F1.6 / 71 °) / 13MP Weitwinkel (F1.9 / 120 °)
  • Frontkamera: 5MP Weitwinkel (F2.2 / 90 °)
  • Batterie: 3.300 mAh
  • Betriebssystem: Android 7.1.2 Nougat
  • Größe: 151, 7 x 75, 4 x 7, 3 mm
  • Gewicht: 158 g
  • Netzwerk: LTE-A 4 Band CA
  • Konnektivität: WLAN 802.11 a, b, g, n, Wechselstrom / Bluetooth 5.0 BLE / NFC / USB Typ C 2.0 (3.1 kompatibel)
  • Farben: Aurora Black, Cloud Silver, Moroccan Blue und Lavender Violet

Erstens ist der Snapdragon 835 das, was wir von neu eingeführten Flaggschiffen erwarten, da er der Flaggschiff-Prozessor von Qualcomm für dieses Jahr ist. Es ist kleiner und verbraucht weniger Strom als das vorherige Snapdragon 820. Mit einer verbesserten Adreno 540-GPU für eine schnellere Grafikwiedergabe und eine höhere Bildschirmauflösung ist es das beste Angebot für dieses Gerät.

Das LG V30 verfügt über ein Seitenverhältnis von 2: 1 mit einem OLED-Display und einer Auflösung von 2880 × 1440 und wird mit dem neuen UX 6.0+ von LG ausgeliefert. Dies ist speziell für das Gerät mit einer Benutzeroberfläche optimiert, die auf dieses Anzeigeverhältnis ausgelegt ist. Dies bedeutet jedoch, dass es mit dieser Version keinen zweiten Bildschirm mehr gibt und Features wie die „schwebende Leiste“ diese ersetzen. Es wurde bestätigt, Daydream VR zu unterstützen.

Das Gerät enthält außerdem einen 32-Bit-HiFi-Quad-DAC, eine aktualisierte Version des V20, und Kopfhörer von B & O PLAY. Das Audio wird vom ESS Sabre ES9218P Digital-Analog-Wandler gespeist. Es sind Entzerrungsoptionen vorinstalliert, und zusammen mit diesen enthält LG die Master Quality Audio (MQA) -Decodierung. Dies ist das erste Smartphone, das MQA-Unterstützung bietet, nachdem Tidal bereits im Januar Unterstützung dafür eingeführt hat. Es wird auch behauptet, dass das Mikrofon eine höhere Klangqualität bietet, wie dies von LG bei neueren Geräten erwartet wird. Das Unternehmen konzentriert sich in dieser Version sehr auf die Klangqualität und richtet sich an diejenigen unter Ihnen, die gerne Medien auf Ihren Handys konsumieren.

Die Kamera selbst kann sich auch als außergewöhnlich erweisen. Mit einer F1.6-Blende, der niedrigsten in einem Smartphone, kann mehr Licht bei geöffnetem Verschluss für weniger Zeit eingelassen werden. Zusammen mit der Glaslinse bedeutet dies, dass das Potenzial für großartige Fotos etwas ist, das LG nicht voll ausnutzen kann.

Das Gerät ist außerdem staub- und wasserdicht nach IP68. Dies bedeutet, dass es vor schädlichem Staub und bis zu 1 Meter Tiefe vor dem Eintauchen in Wasser geschützt ist.

Das Gerät, das mit Android 7.1.2 gestartet wird, ist sinnvoll, da Android Oreo gerade gestartet wurde. Hoffentlich sehen wir das Software-Upgrade von LG bald.


LG V30 Erscheinungsdatum & Preis

Der südkoreanische Telefonhersteller hat den Veröffentlichungstermin für den 21. September in Südkorea festgelegt. Danach wird es in Nordamerika, im restlichen Asien, in Europa, Afrika und im Nahen Osten eingeführt. Wir haben keine Veröffentlichungstermine für die anderen Regionen. Es ist auch noch kein Preis bekannt. Das LG V30 + wird auch nicht überall auf den Markt kommen. LG gibt an, dass es für "begrenzte Märkte" erhältlich sein wird. Hoffentlich wird es bald woanders veröffentlicht, da dieses Gerät mit seinen erstaunlichen Spezifikationen sicherlich die Aufmerksamkeit vieler auf sich gezogen hat. Die Kamera hat das Potenzial, eine der besten zu sein, die wir bisher auf einem Telefon gesehen haben, und mit der erstaunlichen Tonausgabe ist dies zweifellos das Telefon des Medienfreundes. Wenn Sie viel Medien auf Ihrem Telefon verbrauchen und viele Fotos aufnehmen, sollten Sie diese kommende Version im Auge behalten!


Sehen Sie sich die LG v30-Foren an! >>>