Magisk wurde aktualisiert, um Google Pixel / XL und Pixel 2/2 XL auf Android P DP1 zu unterstützen

Vor einigen Tagen hat Google die erste Android P Developer Preview auf uns gelegt. Die Veröffentlichung ist für die erste Generation von Google Pixel und Pixel XL sowie für die zweite Generation von Google Pixel 2 und Pixel 2 XL verfügbar. Das Update enthält eine Reihe von Änderungen, die von Überarbeitungen der Benutzeroberfläche bis hin zu Verbesserungen der Lebensqualität reichen. Wir haben fast alle sichtbaren Änderungen in zwei separaten Artikeln behandelt, und obwohl ich persönlich denke, dass es ein großartiges Update ist (abgesehen vom Substrat-Fiasko), finden es einige von Ihnen möglicherweise mangelhaft. Zum Glück wurde Magisk jetzt aktualisiert, um die erste P Developer Preview zu unterstützen, die hoffentlich die Schleusen für benutzerdefinierte Änderungen öffnen wird.

Nach der Ankündigung der Veröffentlichung von Magisk v16 waren viele besorgt, dass die Abwesenheit des anerkannten Entwicklers topjohnwu dazu führen könnte, dass SafetyNet ausfällt oder die Unterstützung für Android P verzögert wird. Das war nicht der Fall, da der Entwickler mit Hilfe von anderen wie Member shakalaca und worstperson auf GitHub etwas Zeit gefunden hat, um an Magisk zu arbeiten - und so schnell Root-Zugriff auf eifrige Google Pixel / Pixel XL und Pixel 2 / Pixel zu erhalten 2 XL Besitzer. SafetyNet gibt diesen Build natürlich weiter, was bedeutet, dass Sie Apps wie Google Pay verwenden können sollten, ohne den Root-Zugriff zu verlieren.

Magisk v16.1 (1610) Changelog

Magisk v16.1 (1610)

  • Aktualisiere resetprop
  • Aktualisieren Sie mehrere SELinux-Sachen
  • Fügen Sie eine Problemumgehung für das Fehlen von make_ext4fs hinzu
  • Behebung von SELinux-Problemen unter Android 6.0 und niedriger

Magisk Manager v5.6.2 (107)

  • Deaktivieren Sie den WAL-Modus manuell für SQLite, da Android P seltsam ist
  • Ändern Sie die Pfade zum Ausblenden des Managers, während Android P weitere Einschränkungen hinzufügt
  • Verstecken Manager auf alten Android-Versionen behoben

Installieren Sie Magisk für Google Pixel / XL und Google Pixel 2/2 XL auf Android P

Wie immer ist die neueste Version im offiziellen Release-Thread in den Foren verfügbar.

Magisk v16.1 herunterladen (1610)

Mit Root-Zugriff können Sie mit Modifikationen wie dem Pixel Launcher Mod oder der Ambient Lock Screen Music App herumspielen, wenn Sie Pixel 2 haben. Dies ist nur der Anfang dessen, was mit Root-Zugriff möglich ist. Besuchen Sie also unbedingt unsere Foren um die besten Mods für dein bestimmtes Gerät zu finden.

  • Google Pixel-Foren
  • Google Pixel XL-Foren
  • Google Pixel 2-Foren
  • Google Pixel 2 XL-Foren