Mautgebühren in Google Maps mit Tasker automatisch vermeiden

Ich liebe es, auf meinem Fahrrad herumzukommen. Dank Google Maps war es für mich nie ein Problem, das Ziel zu finden und pünktlich dort anzukommen. Es gibt jedoch ein paar Einschränkungen, wenn Sie ein Radfahrer sind:

  • Ich bin ein Roadie. Ich und Radwege sind keine Freunde. Ich halte mich an Straßen, ich fühle mich nicht wohl, wenn ich 40 km / h von Fußgängern entfernt bin. (Für meine kaiserlichen Freunde da draußen ist es ein paar Zentimeter zu eng, wenn ich viel zu schnell fahre.) Daher verwende ich, sofern nicht ein besonderer Anlass dies erfordert, Google Maps - Fahrnavigation.
  • Google Maps unterschätzt auch meine ETA, was ärgerlich ist. Ich bin jung und fit für jetzt. Ich bin sicher, ich werde es in meinen 50ern mehr zu schätzen wissen. Ich würde gerne einen Schieberegler für die durchschnittliche Geschwindigkeit sehen, um Benachrichtigungen über ETA anzupassen und Benachrichtigungen über "Jetzt abreisen, um pünktlich zu sein".
  • Wenn Sie Google Maps für Autos verwenden, müssen Sie darauf achten, dass Sie nicht auf einer Autobahn (was in meiner Umgebung häufig der Fall ist) oder auf anderen Straßen landen, die möglicherweise nicht zum Radfahren geeignet sind. Gleiches gilt jedoch für die Fahrradrouten.

    Google vergaß zu erwähnen: "Kaufen Sie ein Mountainbike für dieses Stück"

Aber das ist nur meine Vorlieben. Für unsere Autofahrer-Freunde da draußen ist es wahrscheinlich wichtiger, diese mautpflichtigen Straßen beim Pendeln zu meiden. Sicher, die mautpflichtige Straße ein paar Mal zu benutzen ist vielleicht nicht zu teuer, aber es kann teuer werden, wenn Sie sie ziemlich häufig benutzen.

Wenn Sie mautpflichtige Straßen lieber ganz vermeiden möchten, müssen Sie daran denken, die Option vor dem Starten der Navigation manuell umzuschalten oder die Navigation zu starten und dann manuell anzugeben, ob Sie Ihre Route ändern möchten. Glücklicherweise können wir Tasker verwenden, um unsere bevorzugte Route festzulegen, bevor wir mit der Navigation beginnen! Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Anweisungen zum Replizieren des Projekts. Andernfalls können Sie einfach nach unten springen, um die Projektdatei herunterzuladen und zu importieren. Was auch immer Sie bevorzugen.

Du wirst brauchen:

Android-Version: 4.0 + (Gebraucht 7.0),

Apps: Google Maps

Plugin: AutoVoice

Bedarf: N / A

Dieses Projekt wurde ursprünglich von Mishaal Rahman erstellt, aber durch Diskussion, Experimentieren und Zusammenarbeit wurde es später von mir erweitert.


Fahranweisungen mit Tasker festlegen

Google Maps bietet Ihnen einige Sprachbefehle zum Umschalten der Maut- / Autobahn- / Fähroptionen, was früher nicht der Fall war. Sie können verlangen, dass Ihre Route entsprechend geändert wird, indem Sie sagen:

"Maut / Autobahnen / Fähren vermeiden" (Auf Google heißt es hier "Autobahnen"!)

Ehrlich gesagt ist dies etwas, was ich oft vergessen habe, wenn ich losfahre. So könnte Tasker Ihnen helfen. Mit dem Profil "Maut vermeiden" können Sie den Reisemodus voreinstellen. Ich habe meine (Autobahnen meiden) mit meinem Fahrradmodus verbunden. Wenn sich mein Handy auf dem Fahrrad befindet (NFC-Kontext in meiner Fahrradhülle), wird die Google Maps-Wegbeschreibung zum Fahren angezeigt, wobei Autobahnen vermieden werden.

So vermeiden Sie mit Tasker Gebühren, Autobahnen und Fähren:

Maut / Autobahnen / Fähren vermeiden

 Profil: Gebühren vermeiden Ereignis: Automatische Spracherkennung [Konfiguration: Befehl: "navigieren zu"] Eingeben: Gebühren vermeiden A1: Sendeabsicht [Aktion: android.intent.action.VIEW Katze: Keine Mime-Typ: Daten: google.navigation: q = % avcommnofilter & avoid = t Extra: Extra: Extra: Paket: com.google.android.apps.maps Klasse: Ziel: Aktivität] A2: Send Intent [Aktion: android.intent.action.VIEW Katze: Keine Mime Typ: Daten: google .navigation: q =% avcommnofilter & avoid = h Extra: Extra: Extra: Paket: com.google.android.apps.maps Klasse: Ziel: Aktivität] A3: Send Intent [Aktion: android.intent.action.VIEW Cat: None Mime Typ: Daten: google.navigation: q =% avcommnofilter & avoid = f Extra: Extra: Extra: Paket: com.google.android.apps.maps Klasse: Ziel: Aktivität] A4: Kill App [App: Google Use Root: Off] 

Das Profil reagiert auf unser AutoVoice Recognized-Ereignis und der Befehl " Navigieren zu " übergibt alles, was Sie danach sagen, als Ziel. Wenn Sie beispielsweise "Zu McDonald's navigieren" sagen, übergibt Tasker "McDonald's" als Ziel an Google Maps, während die Navigation mit der von Ihnen ausgewählten Vermeidungsoption gestartet wird. Keine Sorge, Google Maps ist ziemlich flexibel in Bezug auf das, was Sie in das Ziel einfügen können. Sie können sogar einfach "Zuhause" oder "Arbeiten" sagen, vorausgesetzt, Sie haben diese Orte in der Google Maps-App eingerichtet. Das Ziel wird in % avcommnofilter gespeichert (dies ist der erste Befehl, der ohne die Wörter im Filter verfügbar ist) .

Die erstellte Absicht enthält die Einschränkungen, die wir anwenden möchten:

  • Maut vermeiden : vermeiden = t
  • Autobahnen meiden : meiden = h
  • Fähren meiden : meiden = f

Um eine Absicht zu erstellen, fügen Sie einfach eine Sendeabsichtsaktion hinzu und füllen Sie die folgenden Felder aus:

 Aktion: android.intent.action.VIEW Daten: google.navigation: q =% avcommnofilter & avoid = t, h, f Paket: com.google.android.apps.maps Ziel: Aktivität 

Beachten Sie das fettgedruckte t | h | f oben. Sie können angeben, welche Optionen vermieden werden sollen, indem Sie jeden Buchstaben in einer durch Kommas getrennten Liste auflisten. Im Allgemeinen geben Autofahrer nur t für die Maut an, aber wenn Sie Autobahnen und Fähren meiden möchten, können Sie h, f an dieser Stelle platzieren. Wenn Sie die Arbeit beschleunigen möchten, können Sie die Aktion Kill App: Google App hinzufügen. Dieser Schritt ist jedoch nicht erforderlich.

Das Projekt "Mautgebühren mit Tasker vermeiden" enthält alle 3 Absichten. Wenn Sie die Datei also verwenden möchten, deaktivieren Sie die unerwünschten Absichten, indem Sie auf die Aktion klicken, um zu sehen, welche Absicht gesendet wird. Obwohl dieses Projekt für sich genommen nicht der beeindruckendste Navigationstipp ist, kann es viel Frustration aus Ihren Navigationsprofilen entfernen. In meinem Fall hilft diese Aufgabe, die Frustration zu lindern, vergessen zu haben, beim Radfahren die richtige Navigationsoption festzulegen. Für Mishaal ist es hilfreich, weil er häufig mit seiner Stimme zu navigieren beginnt, aber vergisst, die Option zum Vermeiden von Mautgebühren zu aktivieren.

Laden Sie das Projekt hier herunter!

Um eine Tasker-Projektdatei zu importieren, laden Sie die obige Datei herunter und speichern Sie sie an einem beliebigen Ort in Ihrem internen Speicher. Öffne Tasker und stelle sicher, dass der Anfängermodus im Einstellungsmenü deaktiviert ist. Drücken Sie dann lange auf das Home-Symbol in der linken unteren Ecke und klicken Sie auf „Importieren“. Suchen Sie die zuvor gespeicherte Datei prj.xml und wählen Sie sie aus, um sie zu importieren. In der unteren Zeile wird nun eine neue Registerkarte mit allen Profilen und Aufgaben angezeigt, auf die wir in diesem Artikel verwiesen haben.

Wir hoffen, dass Ihnen diese kleine Kreation von uns gefällt, und lassen Sie uns wissen, wenn Sie glauben, dass wir Verbesserungen vornehmen können!