Mehrere Verizon Google Pixel 2-Besitzer melden, dass ihre Bootloader entsperrt werden können

Das Google Pixel 2/2 XL ist mein persönliches Lieblings-Smartphone des Jahres 2017, obwohl die benutzerdefinierte Entwicklungsszene eher spärlich ist. Die Erfahrung mit Standardpixeln reicht aus, um viele eingefleischte Android-Modder dazu zu bringen, auf das Ausführen eines benutzerdefinierten ROMs oder Kernels zu verzichten. Es gibt jedoch immer noch eine beträchtliche Gruppe von Benutzern in unseren Foren, die es vorziehen, ihren Bootloader freizuschalten, Magisk zu installieren und verschiedene Modifikationen zu flashen. Diejenigen Benutzer, die diesen Weg immer noch gehen, meiden es, ihr Telefon von Mobilfunkanbietern zu kaufen, da die Telefone von Mobilfunkanbietern in der Regel gesperrt sind. Dies gilt für Google Pixel 2, das bei Verizon Wireless verkauft wird und bei dem der Bootloader nicht entsperrt werden kann. Mehrere Benutzer in unseren Foren berichten jedoch heute Abend, dass sie den Bootloader von Verizon Google Pixel 2 erfolgreich entsperrt haben.

Ein Mitglied mit dem Namen D3RP_ hat einen Thread in unserem Pixel 2-Forum gepostet, um zu sehen, ob es möglich ist, den Bootloader des Geräts zu entsperren. Das letztjährige Verizon Google Pixel und Pixel XL konnten dank eines Exploits freigeschaltet werden, für die neueste Generation der Pixel 2-Smartphone-Serie wurde jedoch kein solcher Exploit entdeckt. Es scheint jedoch, dass ein Exploit überhaupt nicht notwendig ist. Durch einfaches Senden eines einfachen Fastboot-Befehls auf dem Verizon Google Pixel 2 (leider Pixel 2 XL-Besitzer!) Wird das Menü zum Entsperren des Bootloaders angezeigt.

Den Bootloader des Verizon Pixel 2 freischalten. Credits: abs0lute

Benutzerdefinierter Kernel auf Verizon Pixel 2. Credits: D3RP_

OEM-Entsperrung nicht verfügbar, obwohl der Bootloader bereits entsperrt ist. Credits: Enzyne

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dies auf Ihrem eigenen Verizon Google Pixel 2 zu versuchen:

  1. Laden Sie die neuesten ADB- und Fastboot-Binärdateien für Ihren Computer herunter.
  2. Gehen Sie zu Entwickleroptionen und aktivieren Sie das USB-Debugging. Wenn Sie die Entwickleroptionen noch nicht aktiviert haben, müssen Sie sie aktivieren, indem Sie auf Einstellungen -> System -> Über das Telefon gehen und dann siebenmal auf "Build-Nummer" tippen. Dann werden die Entwickleroptionen unter Einstellungen -> System angezeigt.
  3. Öffnen Sie auf Ihrem Computer eine Eingabeaufforderung oder ein Terminal und geben Sie adb reboot bootloader ein: adb reboot bootloader
  4. Dadurch werden Sie zu Ihrem Bootloader neu gestartet. fastboot flashing lock_critical : fastboot flashing lock_critical
  5. Dies sollte hoffentlich den Bootloader-Entsperrbildschirm öffnen, obwohl wir die OEM-Entsperrung nie aktiviert haben. Verwenden Sie Ihre Lautstärketasten, um die Option „UNLOCK THE BOOTLOADER“ auszuwählen.
  6. Drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste. Dies löscht alle Daten auf Ihrem internen Speicher.
  7. Einmal fertig, können Sie jetzt TWRP und Magisk flashen!

Bisher haben wir von den Mitgliedern D3rp_, zinchalk, enzyne, abs0lute, Lightn1ng, Ips1014, Spaniard85, dodendemise, mamarcac und bhow11 die Bestätigung erhalten, dass dies funktioniert. Wir haben keine Ahnung, warum dies funktioniert, aber dies sollte auf dem Verizon-Modell definitiv nicht möglich sein, sodass wir nicht erwarten, dass dies lange anhält.

Es ist jedoch möglich, dass alle 10 dieser Nutzer Pixel-2-Telefone von Verizon in die Finger bekommen haben, die eigentlich die gleichen sind wie die regulären Telefone, die von Google verkauft werden. Dies würde bedeuten, dass dies nur wenigen glücklichen Benutzern vorbehalten ist. Wir werden versuchen herauszufinden, wie genau dies funktioniert. Wenn Sie jedoch ein Verizon Google Pixel 2 besitzen und Ihren Bootloader entsperren möchten, ist dies möglicherweise Ihre einzige Chance. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, ob es bei Ihnen funktioniert hat!


Update Nr. 1: Details darüber, wo Benutzer ihre Telefone gekauft haben

Ein Benutzer, der angab, den Bootloader seines Verizon Pixel 2 in unserem Forum erfolgreich entsperrt zu haben, gab an, dass er sein Telefon in einem Verizon-Unternehmensgeschäft gekauft und keinen RMA-Ersatz erhalten habe. Ein anderer Benutzer, der auf Reddit gepostet hat, gibt an, dass dies bei seinem brandneuen Verizon Pixel 2 funktioniert hat, das er heute bei Best Buy gekauft hat. Dies bedeutet, dass möglicherweise alle Verizon Pixel 2-Geräte vom Bootloader entsperrt werden können.